Krankheit & Heilung

Augenoperation nach schwerem Unfall

Durch einen Unfall zog ich mir einen Bruch des unteren Orbitasbogens am Auge zu. Nun soll durch eine Operation das Auge durch ein Band angehoben werden. Was meinen Sie dazu?
 

Antwort
Nach Ihrer Beschreibung der Symptomatik (Doppelbilder, Fremdkörpergefühl im Auge, Schmerzen im Auge, Gefühl der Übergröße der linken Gesichtshälfte, Taubheitsgefühl) und nach dem ärztlichen Befund besteht leider keine realistische Aussicht, diesen Zustand anders als durch die beschriebene Operation zu beseitigen. Es handelt sich dabei ja nicht um eine Erkrankung, gegen die körpereigene Selbstheilungsregulationen wirksam werden könnten; vielmehr liegt ein mechanischer Defekt vor, der sich eben nur noch chirurgisch "reparieren" läßt. Leider kann die Natur in diesen Fällen den ursprünglichen Zustand von allein nicht wieder herstellen, nur notdürftig kompensieren. Ob der Status vor dem Unfall durch die Operation wiederhergestellt werden kann, kann niemand sicher voraussagen, eine deutliche Besserung ist aber in jedem Falle zu erwarten.

Es gibt nur eine Alternative zu dieser Operation: Sie müßten lernen, mit Ihren doch erheblichen Restbeschwerden zu leben. Von selbst wird sich daran voraussichtlich nicht mehr viel ändern können, da die Verletzung durch den Knochenbruch und die damit verbundene Verschiebung des Auges und der Nerven zu groß ist. Soweit wir das aus der Ferne beurteilen können, scheinen die Einschränkungen, mit denen Sie künftig weiterleben müßten, zu gravierend zu sein, als daß man sich damit abfinden könnte.

Wir möchten Ihnen deshalb zu einer Operation raten, wobei es bestimmt sehr von Vorteil ist, wenn Sie sich parallel klassisch homöopathisch behandeln lassen, um Körper, Seele, Geist (und somit auch den Operateur, indem Sie Ihr Wohl durch Ihr Vertrauen in die Kunst seiner Hände legen) auf den Eingriff und die anschließende Heilung vorzubereiten.

© 2003 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Migräne

Natürliche Hilfen gegen das Gewitter im Kopf

Den jüngsten Zahlen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft zufolge leidet zwischenzeitlich jeder 10. Erwachsene an Migräne. Am häufigsten äußert sich dies in halbseitigen Schmerzattacken, die Kopf, Gesicht und Kiefer betreffen – mal stechend, mal pochend, […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Ganzkörper-Hyperthermie

Vielversprechende Erfolge bei chronischer Borreliose

Die Borreliose wird auch als medizinisches Chamäleon bezeichnet, da sie schwer zu diagnostizieren ist und es keine eindeutigen Labormarker für eine Infektion gibt. Aufgrund der unklaren Laborergebnisse, den oft recht unspezifischen Beschwerden und der Fähigkeit […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut

Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage