Krankheit & Heilung

Calendula bei Windpocken

Sie schreiben in dem Beitrag „Vom tieferen Sinn der Kinderkrankheiten“ im September 2014, dass man bei Windpocken zum Betupfen der Pusteln Calendula-Tinktur nehmen kann. Wie dosiert man richtig? Trägt man sie pur oder verdünnt auf?

 

Antwort

Die Heilwirkungen von Calendula bei Hautentzündungen und Wunden sind allgemein abschwellend, adstringierend, antibakteriell, anregend, entzündungshemmend, krampflösend, pilztötend und reinigend. Die Calendula-Tinktur wirkt auch fördernd auf die Granulationsbildung beim Wachstum neuer Haut und gut gegen Juckreiz. Häufig wird auf die Wirkungsverwandtschaft von Ringelblume (Calendula) und Arnika hingewiesen. Die Ringelblume wirkt jedoch milder, was sie im Endeffekt stärker macht, weil man sie auch in Fällen einsetzen kann, wo Arnika zu scharf wäre.  

Verdünnte Ringelblumen-Tinktur (1/2 Teelöffel auf ein halbes Glas Wasser) kann also sehr gut zum Betupfen von Wunden und Pusteln verwendet werden, am besten mit einem Wattestäbchen. Auch Waschungen und Bäder sowie Einreibungen und Umschläge sind übliche Anwendungsmöglichkeiten mit dem Auszug dieser Heilpflanze.

Sollten Sie mit der Calendula-Tinktur keinen ausreichenden Erfolg haben, können Sie auch das „Seidenpuder“ von Dr. Hauschka auf die Pusteln aufstreuen, es stillt den Juckreiz sehr gut und trocknet auch die wässrigen Windpocken-Pusteln schnell aus.

© 2015 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Migräne

Natürliche Hilfen gegen das Gewitter im Kopf

Den jüngsten Zahlen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft zufolge leidet zwischenzeitlich jeder 10. Erwachsene an Migräne. Am häufigsten äußert sich dies in halbseitigen Schmerzattacken, die Kopf, Gesicht und Kiefer betreffen – mal stechend, mal pochend, […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Ganzkörper-Hyperthermie

Vielversprechende Erfolge bei chronischer Borreliose

Die Borreliose wird auch als medizinisches Chamäleon bezeichnet, da sie schwer zu diagnostizieren ist und es keine eindeutigen Labormarker für eine Infektion gibt. Aufgrund der unklaren Laborergebnisse, den oft recht unspezifischen Beschwerden und der Fähigkeit […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut

Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage