Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Krankheiten & Therapien / Krankheit & Heilung / Fußgelenkschmerz nach Hüftoperation
Krankheit & Heilung

Fußgelenkschmerz nach Hüftoperation

Gibt es eine Möglichkeit, die starken Fußschmerzen zu vermindern, die aufgrund einer Hüftoperation mit Verlängerung des Beines und damit einer Versteifung der Fußgelenke entstanden sind.
 

Antwort
Ihren Schilderungen zufolge liegt bei Ihnen wohl schon seit Jahren eine Arthrose der Fußgelenke vor, die erst durch die veränderte Beinstruktur und dem entsprechend anderen Gehablauf bemerkt wurde. In erster Linie gelten also für eine Behandlung die Richtlinien der Arthrosebehandlung. Bitte fragen Sie diesbezüglch einen Naturarzt in Ihrer Nähe.

Um das Gehen und den gesamten Bewegungsablauf mit neuem Hüftgelenk und längerem Bein neu zu trainieren, empfiehlt sich eine kompetente Krankengymnastik, eventuell in Verbindung mit Feldenkrais-Therapie. Aber auch die Dorn-Methode, die eine Ausrichtung der Wirbelsäule und des gesamten Knochenapparates anstrebt, kann versucht werden. Zum Thema ist auch ein Buch mit dem Titel “Die Dorn-Therapie” von Helmuth Koch und Hildegard Steinhauser erschienen, dort können Sie sich über diese Therapieform erkundigen, ob dies eine Hilfe für Sie sein könnte.

Behandler der Dorn-Methode in Ihrer Nähe erfahren Sie bei dem Autor und Therapeuten

Helmuth Koch, Kirchstraße 9, 79801 Hohentengen, Tel. 07742 – 978 00 28
https://www.dornmethode.com/Helmuth-Koch/

© 2003 NATUR & HEILEN (aktualisiert 2021), Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Gürtelrose

Sanfte und nachhaltige Behandlung mit bewährten Mitteln der Naturheilkunde

Seit der Corona-Pandemie kann man eine deutliche Häufung von Gürtelrose-Erkrankungen verzeichnen. Die Gürtelrose, auch Herpes zoster genannt, ist eine tückische, da oft langwierige Erkrankung. Mithilfe der Schulmedizin lassen sich meist nur die Symptome lindern. Doch […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Unterleibsschmerzen bei Frauen

Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde

Wenn Frauen Unterleibsschmerzen haben, handelt es sich oft um ­harmlose Funktionsstörungen in Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus. Sie sind jedoch immer auch ein Warnsignal und können auf organische ­Erkrankungen hinweisen. Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde können dem […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Chronisches Fatigue-Syndrom

Das neue Volksleiden

Oft beginnt es mit einem harmlosen Infekt – doch ist dieser vorüber, bleiben bleierne Müdigkeit, Schwäche, Muskelschmerzen und teilweise grippeähnliche Symptome zurück: Die Rede ist vom Chronischen Fatigue-Syndrom (CFS), einer bis heute kaum verstandenen, schwerwiegenden […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage