Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Krankheiten & Therapien / Krankheit & Heilung / Gegen trockene Augen sind Kräuter gewachsen
Krankheit & Heilung

Gegen trockene Augen sind Kräuter gewachsen

Mein Partner leidet sehr unter Beschwerden trockener Augen: Sie sind gerötet, entzündet und tränen – verbunden mit dem Gefühl, Sandkörner in den Augen zu haben – vor allem nach langen Aufenthalten im Freien an Sonnentagen (trotz Sonnenbrille) und nach ausgedehnten Autofahrten.

Antwort

Wir können nur relativ allgemein zum Thema „Trockene Augen“ (übrigens ein sehr häufiges Problem im Alter) Ratschläge geben, die aus unserer Erfahrung hilfreich und sinnvoll sind.

Zunächst wäre zu klären, ob die Diagnose „Trockenes Auge“ so bestehen bleiben kann, denn eine eventuelle Empfehlung des Augenarztes, Kortison und/oder Antibiotika anzuwenden, spräche für andere Diagnosen.

Sollte es sich wirklich um das Trockene Auge handeln, ist die Anwendung der Augentropfen „Visiodoron Malva“ (Weleda, 3- bis 4-mal täglich) eine gute Möglichkeit, denn das darin enthaltene Hyaluron stabilisiert zusammen mit Malvenextrakt den Tränenfilm, spendet lang anhaltende Feuchtigkeit und beruhigt trockene, gereizte Augen. Kombiniert werden kann dies mit „Chelidonium comp.“ (Wala, ebenfalls 3- bis 4-mal täglich), denn Schöllkraut unterstützt die Regenerationsprozesse der Augen.

Innerlich wäre an eine ganzheitliche Leberbehandlung zu denken, etwa mit „Hepatodoron Tabletten“ (Weleda; 1-1-1, 8 Wochen lang), weil eine gute Augenfunktion immer auch von einer harmonischen Lebertätigkeit abhängt.

 

© 2017 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Migräne

Natürliche Hilfen gegen das Gewitter im Kopf

Den jüngsten Zahlen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft zufolge leidet zwischenzeitlich jeder 10. Erwachsene an Migräne. Am häufigsten äußert sich dies in halbseitigen Schmerzattacken, die Kopf, Gesicht und Kiefer betreffen – mal stechend, mal pochend, […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Ganzkörper-Hyperthermie

Vielversprechende Erfolge bei chronischer Borreliose

Die Borreliose wird auch als medizinisches Chamäleon bezeichnet, da sie schwer zu diagnostizieren ist und es keine eindeutigen Labormarker für eine Infektion gibt. Aufgrund der unklaren Laborergebnisse, den oft recht unspezifischen Beschwerden und der Fähigkeit […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut

Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage