Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Krankheiten & Therapien / Krankheit & Heilung / Ist Kuhmilch schädlich für den Säugling?
Krankheit & Heilung

Ist Kuhmilch schädlich für den Säugling?

Wie schädlich ist Kuhmilch nun tatsächlich für einen Säugling? Oder ist das Stillen besser? Man hört so viele verschiedene Meinungen dazu.
 

Antwort
Diese Frage wird oft gestellt und ist dennoch schwierig zu beantworten, da es keine allgemeingültige Lösung gibt, denn die Meinungen darüber gehen sehr auseinander.

Inzwischen ist die Kenntnis eindeutig, dass Kuhmilch für den menschlichen Organismus nur sehr schwer aufzuschließen und zu verdauen ist, weil sie in seiner Zusammensetzung einfach nicht für den Menschen gedacht ist. Bei entsprechender Veranlagung eines Säuglings (meist von den Eltern geerbt), kann (muß aber nicht) sein Immunsystem auf das Fremdeiweiß bzw. auf den Milchzucker mit einer Allergie reagieren, die sich entweder sofort oder erst nach einigen Jahren zeigt.

Damit sich eine Allergie entwickeln kann, müssen viele Faktoren zusammentreffen, wie z. B. Veranlagung (s.o.), psychosoziales Umfeld, Impfungen etc.
Um eine solche Reaktion zu vermeiden, die ja die Lebensqualität nicht nur des Betroffenen (auch der gesamten Familie) erheblich einschränkt, wird im allgemeinen der Mutter geraten, ihren Säugling möglichst lange ausschließlich zu stillen, mindestens 4 – 6 Monate lang. Während dieser Zeit hat die Mutter auch Gelegenheit, eventuelle Empfindlichkeiten ihres Kindes zu beobachten und entsprechend die weitere Ernährung darauf abzustimmen, denn Kinder sind verschieden robust.

Damit dies ohne Stress geschehen kann, sollten Sie sich mit einer Stillberatung in Ihrer Nähe in Verbindung setzen, die Ihnen bei eventuellen Problemen bzw. bei der Beantwortung der Milchfrage und der Ernährung nach dem Stillen zur Seite steht. Dort werden Sie auch über Alternativen für Ihr Kind beraten, die individuell für Ihre Situation die besten sind.

Anlaufadressen sind:

– AFS (Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen)
Muhrenkamp 87
45468 Mülheim a. d. Ruhr
Tel. 0208/38 54 00 24
E-Mail: geschaeftsstelle@afs-stillen.de
Internet: www.afs-stillen.de
– BDL (Berufsverband Deutscher Laktationsberaterinnen)Hildesheimer Strasse 124 E30880 LaatzenTel. 0511/87 64 98 60E-Mail: sekretariat@bdl-stillen.deInternet: www.bdl-stillen.de
– LLL (La Leche Liga Deutschland e.V.)
Holbeinstr. 19
14612 Falkensee
Tel. 03322/4291 747
E-Mail: info@lalecheliga.de
Internet: www.lalecheliga.de

Zu diesem Thema möchten wir Ihnen das Buch “Stillen, ein Geschenk für das ganze Leben” von Dr. Carlos Gonzáles empfehlen.

© 2003 NATUR & HEILEN (aktualisiert 2022), Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Migräne

Natürliche Hilfen gegen das Gewitter im Kopf

Den jüngsten Zahlen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft zufolge leidet zwischenzeitlich jeder 10. Erwachsene an Migräne. Am häufigsten äußert sich dies in halbseitigen Schmerzattacken, die Kopf, Gesicht und Kiefer betreffen – mal stechend, mal pochend, […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Ganzkörper-Hyperthermie

Vielversprechende Erfolge bei chronischer Borreliose

Die Borreliose wird auch als medizinisches Chamäleon bezeichnet, da sie schwer zu diagnostizieren ist und es keine eindeutigen Labormarker für eine Infektion gibt. Aufgrund der unklaren Laborergebnisse, den oft recht unspezifischen Beschwerden und der Fähigkeit […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut

Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage