Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Heilkunde / Zahnheilkunde / Schwäche nach mißglückter Kiefer-Operation
Zahnheilkunde

Schwäche nach mißglückter Kiefer-Operation

Ich habe eine mißglückte, schlechte heilende Zahnextraktion hinter mir und leide seitdem unter Schwäche und Panikattacken. Welche Chance auf Heilung besteht in einem erneuten kieferchirurgischen Eingriff?
 

Antwort
Ihren Beschreibungen nach zu urteilen ist durch die Zahnextraktion eine wahre Lawine an Beschwerden losgetreten worden, die alle in Zusammenhang miteinander stehen können oder auch nur zufällig zusammengetroffen sind. Derart komplexe Erkrankungen können sich tatsächlich hinter den Zähnen verstecken. So mühselig der momentane Zustand der extremen Erschöpfung und Schwäche auch ist, so viele Anhaltspunkte der Korrekturmöglichkeit liefert er auch. Sie haben ja schon viele Therapien ausprobiert, scheinbar ohne durchschlagenden Erfolg, wobei jede der erwähnten Therapien eine gute Möglichkeit wäre, Licht ins Dunkel zu bringen. Es scheint also mehr dahinterzustecken.

Aus der Ferne können wir nur schwer beurteilen, ob ein erneuter kieferchirurgischer Eingriff sinnvoll wäre; hierzu sollten Sie einen weiteren ganzheitlichen Zahnarzt oder Kieferchirurgen aufsuchen. Sie teilen auch nicht mit, welche Schäden am Kiefer aufgetreten sind. Dies muß mit einem neuen hinzugezogenen Behandler mit einbezogen werden, damit die weitere Therapie darauf abgestimmt werden kann. Ebenfalls sollte abgeklärt werden, welche Organ(system)e in Bezug zu den entsprechenden Zähnen stehen und ob dort irgendwelche Störungen vorliegen, die dann entsprechend therapiert werden müssen.

Scheinbar haben Sie noch keinen Versuch mit klassischer Homöopathie versucht, die den gesamten Organismus auf allen Ebenen (Körper, Seele, Geist) anspricht. Da es sich bei Zahn- und Kieferproblemen in der Regel um tiefe Lebensthemen handelt, die den gesamten Organismus angehen, lohnt sich ein Versuch bestimmt.

Denn wenn es sich z. B. um eine latente Entzündung an der Operationstelle handelt, wird nicht nur ein Mittel gegen Entzündungen gesucht, sondern vor allem der geschwächte Zustand, die Panikzustände etc. mit berücksichtigt. Zu denken ist z. B. an das Mittel “Arsenicum album”, das diesem Zustand sehr nahekommt. Wenn es (oder ein anderes) das richtige Mittel ist, werden Sie in kürzester Zeit wieder zu Kräften kommen und auch seelische Themen werden in der Tiefe bearbeitet, ohne daß Sie es so richtig mitbekommen haben. Sie werden nur die Wirkung spüren.

© 2003 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Zahnheilkunde

Implantate, Metalle & wurzelbehandelte Zähne

Biologische Zahnmedizin – Interview mit Dr. Dominik Nischwitz

Unsere Zähne sind lebendige Organe, die eine große Bedeutung für die Gesundheit unseres gesamten Körpers haben. Heute weiß man beispielsweise, dass chronische Beschwerden und sogar schwerwiegende Herz-Kreislauf-Erkrankungen von kranken Zähnen herrühren können. Die biologische Zahnmedizin […]
Weiterlesen
Zahnheilkunde

Zahnherde die unterschätzte Gefahr

Die unterschätzte Gefahr

In den letzten 50 Jahren arbeiteten Zahnmediziner bei wurzeltoten Zähnen mit hoher Überzeugung darauf hin, diese Zähne unter allen Umständen zu erhalten. Heute stellen neuere Forschungsergebnisse diese Vorgehensweise infrage. Nachdem der 36-jährigen Schweizerin Anne Bachmann […]
Weiterlesen
Zahnheilkunde

Ganzheitliche Kieferorthopädie

Zahnfehlstellungen regulieren ohne Zwang und Zahnverlust

Gesunde, gerade Zähne sind für viele Menschen ein Statussymbol. Mittlerweile ein recht gefährdetes, denn schon heute wird bei fast jedem dritten Kind eine Kieferfehlstellung diagnostiziert. Behandelt werden sie in den meisten Fällen nach den Regeln […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage