#24486
AvatarNH-Forum Archiv
Mitglied

Hallo Beabec,

Fußbäder mit Natron lösen die Hornhaut schonend ab, evtl. können Sie noch vorsichtig! mit einem Bimsstein die weiche Haut abschubbern.
Anschließend dick eincremen mit einer Creme, die Calcium fluoratum (= Schüssler-Salz Nr. 1) enthält; am besten über Nacht. Im Wechsel damit können Sie auch mit einer Silicea-Creme (= Schüssler-Salz Nr. 11) die Füße einreiben.
Beide Cremes sind von der Firma Pflüger in Apotheken erhältlich.
Zusätzlich können sie auch noch die Schüssler-Salze 1 und 11 als Pastillen mehrmals täglich auf der Zunge zergehen lassen.
Für den Tag empfiehlt sich eine harnstoffhaltige leichte Creme, die schnell einzieht und die Haut gut feucht hält.

Bei konsequenter Hautpflege werden Sie schnell einen guten Erfolg erzielen.

Gruß, liesbeth