Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #18841
    Avataruruslaxm
    Teilnehmer

    Guten Abend Leute,

    gibt es eigentlich wegen Corona was zu beachten, wenn es um das Thema aufräumen im Haus geht?
    Macht ihr irgendwas anders, als sonst?

    #25908
    Avatarhuierna
    Teilnehmer

    Mache eigentlich nicht viel anders als sonst auch.
    Achte halt am meisten darauf, dass wir immer die Filtern wechseln, bzw. häufiger die Filter wechseln.
    Man kann aber tatsächlich im Auto mehr machen:
    [url=http://www.handstaubsauger.net/auto-coronaviren/]https://www.handstaubsauger.net/auto-coronaviren/[/url]

    Mit dem Auto ist man ja auch überall unterwegs usw., da sollte man schon etwas aufpassen dann.

    #25910
    AvatarCyntiaLoves
    Teilnehmer

    Wieso sollte das Aufräumen anders sein?

    #25962
    AvatarArktikus
    Teilnehmer

    Privat mache ich alles wie gehabt, aber für Firmen ist es schon wichtig, eine gute Reinigungsfirma zu beauftragen, die die [url=www.zehetmayr-gebaeudereinigung.de/leistungen/bueroreinigung]Büroreinigung[/url] sauber und gründlich vornimmt, um die Hygienestandards einzuhalten. Vor allem Oberflächen mit denen regelmäßig viele Menschen in Kontakt kommen, sollten dabei gründlich gereinigt werden, um das Risiko einer Ansteckung mit Corona zu minimieren. Unabhängig von Corona ist sowas aber auch in der Erkältungssaison natürlich sehr sinnvoll.

    #26041
    AvatarJijna
    Teilnehmer

    Bei Schmerzen spielt es keine Rolle, welche Herkunft, seit kurzem ist mein Favorit ein Mittel namens [url=htchange.de/schmerzhilfe/]Schmerzhilfe – HTChange[/url] . Es freut mich, dass es keine pobochki von ihm gibt und außerdem für fünf Minuten wirkt, und was braucht man noch zum Glück? nach dem Kauf des Produkts werden Rücken- und Gelenkschmerzen bald der Vergangenheit angehören.

    #26127
    AvatarJamina99
    Teilnehmer

    Wir haben jetzt während Corona auch einiges gemacht, haben auch eine [url=http://tatortreiniger-experten.de/stuttgart-west]Tatortreinigung Stuttgart[/url] engagiert.

    #41506
    AvatarDer Teufel
    Teilnehmer

    Ich denke, es kann schlecht sein. Vor allem, wenn Ihr Immunsystem geschwächt ist. Ich versuche, alles in meinem Haus zu desinfizieren. Ich habe vor kurzem wegen der Reinigung Dermatitis und Asthma bekommen. Also vielleicht kannst du auch was haben.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von AvatarDer Teufel.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.