• Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 13 Jahre von Avatarsytura.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #17505

    Dr. Hamer hat nach dem Tod seines Sohnes (Titelbild des Buches)selbst Krebs bekommen und war von Ärzten aufgegeben. Er erkannte, dass sein Verlustschock! die Ursache war. Trotz Verhaftung und übelster Verleumdungen hat er inzwischen Tausenden das Leben gerettet: Jeder Krebserkrankung geht ein Konfliktschock voraus! Wird dieser Konflikt gelöst,dann beginnt die Selbstheilung. Die Heilquote mit Chemo beträgt 2%, bei Hamer 98%. Er verlangt kein Geld. Keiner sollte mir das blind glauben. Das vorgenannte Buch überzeugt – oder eben nicht.Jeder kann die Hinweise darin selbst anwenden – oder der Chemo vertrauen!

    (von Brigitta)

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.