Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #18982
    AvatarArktikus
    Teilnehmer

    Eine Freundin von mir betreibt ein kleines Café mit selbst gemachten Kuchen. Teilweise kann man die Kuchen und den Kaffee auch kaufen und mitnehmen. Bisher hat sie die Kuchen immer in Alufolie verpackt und die Kaffeebecher sind aus Styropor. Aktuell sucht sie nach einer ökologischeren Alternative. Hat jemand von euch einen Tipp für eine gute Alternative?

    #20523
    Avatarnici2304
    Teilnehmer

    Für den Kuchen vielleicht Bienenwachstücher. Ansonsten vielleicht in einem Pfandsystem Mehrwegdosen/gläser oder Rabatte anbieten, wenn Leute ihre eigenen Dosen mitbringen (evtl recht hoher Aufwand bezüglich der Hygienebestimmungen).

    Kaffee würde ich auf jeden Fall Rabatt anbieten, wenn jemand seinen Mehrwegbecher mitbringt, kommt ja immer mehr in Mode. Als Alternative fällt mir da leider gerade nichts ein…

    #20609
    AvatarArktikus
    Teilnehmer

    Danke für deine Ideen. Habe ich mal so weiter gegeben. Bienenwachstücher werden wohl zu teuer werden, aber die Idee mit den Mehrwegbecher für Kaffee fand meine Freundin ganz gut. Hast du (oder jemand anderes) eine Idee, wer sowas anbietet?

    #74697
    AvatarJilokf
    Teilnehmer

    Ohhh

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monaten, 3 Wochen von AvatarJilokf.
    #86135
    AvatarTatjana47
    Teilnehmer

    vielleicht wären die Mehrweg-Kaffeebecher von Recup was für sie

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.