Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #17461
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Hallo!
    Ich würde gerne mal hören, wie die Meinung zur Schweinegrippeimpfung ist. Wenn man mit vielen Menschen in Kontakt ist wie z.B. tägliches Bahnfahren usw. Ist es wirklich nötig?
    Ich war bislang gegen Impfungen, wenn nicht unbedingt nötig. Ist es wirklich eine aufgebauschte Pharmaindustriesache?
    Würde mich über Antworten freuen.
    Viel Grüße,
    Marlis

    #25236
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Hallo,

    dieser Artikel aus dem Tagesspiegel ist jedenfalls ganz informativ: http://www.tagesspiegel.de/zeitung/Die-Dritte-Seite-Schweinegrippe;art705,2938086

    Viele Grüße
    Horst

    #25237
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Hallo Marlis,

    hier mal eben eine kurze Rechnung:
    in Deutschland leben ca. 80.000.000 Menschen = 100%
    8.000.000 Menschen = 10%
    800.000 Menschen = 1%
    80.000 Menschen = 0,1%
    usw.!

    Wenn wir annehmen, daß bisher ca. 30.000 Menschen erkrankt sind, von den evtl. daran Verstorbenen gar nicht zu reden, dann können Sie sich selber ausrechnen, wie hoch prozentual gesehen die Wahrscheinlichkeit ist, daß Sie daran erkanken oder gar sterben!
    Lassen Sie sich von den täglich veröffentlichen Zahlen zum Thema Neuinfektion nicht ins Bockshorn jagen …

    Ich denke, wenn Sie eine gute Händehygiene betreiben und sich nicht direkt anniesen lassen, haben Sie schon viel getan!
    Die allgemeinen Maßnahmen zur körperlichen Kräftigung wie basenreiche Ernährung, Bewegung, Sauna usw. helfen Ihnen zugleich, auch eine gute eigene Abwehr gegen ganz viele andere Erkrankungen aufzubauen …

    Letztendlich kann einem sowieso niemand die Entscheidung dafür oder dagegen abnehmen.

    Ich wünsche Ihnen die richtige Entscheidung für sich!
    liesbeth

    #25238
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Einfach mal auf http://www.impfreport.de schauen und sich seine eigene Meinung bilden ,Die Menschen sind schließlich nicht dumm,nur die Massenpsychologen sind intelligenter

    “Wenn Du Dich wohlfühlst,mache Dir keine Sorgen,
    das geht wieder vorbei”

    (von Onkel Tomm)

    #25239
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Tipp : nachlesen unter ….www.blauer-planet.de …Informationen …Inforubrik ( Gesundheit/Aufklärung ) und ….Was Sie unbedingt wissen sollten .
    Interessante Artikel über Impfungen allgemein und die aktuelle Lage.
    Entscheiden muss ja sowieso jeder für sich selbst, ob Impfung oder nicht, aber vielleicht helfen die Berichte bei der Entscheidungsfindung.
    Erkrankt man ohne geimpft zu sein, kann man mit Regenaplexen , ….www.regenaplex.de … wenn die richtigen ausgewählt werden,den Verlauf und die Dauer verkürzen.
    Grüsse von Adrienne

    #25240
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Viele Ärzte lehnen diese Impfung auch ab, aus welchen Gründen auch immer ! Impfen gegen die sog. … Schweinegrippe .. nur auf Verlangen der Patienten und lassen sich schriftlich bestätigen, dass diese die Impfung verlangt haben. ( Falls Impfschäden auftreten sollten, werden nur die Ärzte in Regress genommen, Pharmaindustrie und Regierung lehnen jede Verantwortung ab,warum wohl ? ) Empfehlen bestimmten Personenkreisen nur die Impfung für die …normale Influenza .
    Wichtig : gesunde Ernährung, viel Obst und Gemüse, der Jahreszeit entsprechend, vielleicht noch zusätzlich Gabe von Vitamin C , z. Bsp. Acerola- Kirsche , Bewegung in frischer Luft, grössere Menschenansammlungen in dieser Zeit meiden, wenn möglich.
    Wenn man mit Bus und Bahn fährt, danach Hände gut waschen und desinfizieren , z. Bsp. mit Alkohol.
    Morgens, vor dem Frühstück , Öl ziehen, ein Bericht darüber ist in NATURundHEILEN zu finden, um die Giftstoffe, die sich im Laufe der Nacht angesammelt haben, zu entfernen.
    Nasenspülungen vornehmen, z. Bsp. mit einem speziellen Kännchen, um die Schadstoffe im Nasenbereich zu entfernen.
    Auch mit JIN SHIN JYUTSU kann man sein Immunsystem ,bei regelmässigen Anwenden, stärken. http://www.jinshinjyutsu.de ….
    Immunsystemstärkend kann auch Taiji oder Qigong
    ( z. Bsp. Zhineng- Qigong ) sein, wenn jeden Tag über einen längeren Zeitraum praktiziert wird. ( http://www.Zhigong.de ) Die Garantie , dass man von der Grippe verschont bleibt, hat man natürlich nicht, aber kann sie schneller überwinden.
    Hoffen wir, dass die Vorhersagen aus Fachkreisen bezüglich der Ausbreitung der …Schweinegrippe …. nicht zutreffen und versuchen dagegen gewappnet zu sein .
    Grüsse von Adrienne

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.