Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #32065
    AvatarJamina99
    Teilnehmer

    Hallo alle,

    ich habe irgendwie das Problem, dass meine Wäsche in letzter Zeit extrem muffig riecht, was kann das sein?

    #35313
    AvatarCyntiaLoves
    Teilnehmer

    Meinst du damit, wenn du sie aus der Waschmaschine holst oder beispielsweise im Schrank?

    Für muffige Wäsche aus der Waschmaschine kann es viele Gründe geben:

    • Zu wenig Waschmittel
    • Waschmaschine wurde nicht genug ausgelüftet
    • zu kurzes oder kaltes Waschprogramm
    • Schimmel in der Waschmaschine

    Auch wenn man die Wäsche zu lange in der Waschmaschine lässt, kann das auftreten. Wenn einer der Gründe zutrifft, heißt es: Nochmal waschen. Bei Schimmel sollte man natürlich erst mal die Ursache beseitigen.

    Es kann auch helfen einen Esslöffel Natron zum Waschmittel hinzu zu tun. Natron bindet Gerüche.

    Wenn die Wäsche im Schrank anfängt muffig zu riechen, ist die häufigste Ursache, dass die Wäsche noch zu feucht war. Es kann aber auch am Schrank selbst liegen, wenn sich Feuchtigkeit angesammelt hat. Das kann auch wieder zu Schimmel führen. Hierfür kann man einen Luftentfeuchter einsetzen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 5 Monaten von AvatarCyntiaLoves.
    #36576
    AvatarArktikus
    Teilnehmer

    Danke für die Tipps, ich habe nämlich auch gerade das Problem, dass die Wäsche komisch riecht.

    #37353
    IchWilmaIchWilma
    Teilnehmer

    Bei uns lag es mal an der Waschmaschine…allerdings war es weniger ein muffiger Geruch als ein naja ekliger. Es lag aber auch nicht am Schimmel….mein Mann hat zusammen mit einem Freund im Wald gearbeitet und ich habe seine Arbeitskleidung dann gewaschen…Die Kleidung hatte etwas Undefinierbares an sich, dass dann in der Waschmaschine kleben geblieben ist…ich weiß nicht was es war und ich möchte es auch nicht wissen 😀 Wir mussten die Waschmaschine natürlich erstmal gründlich reinigen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.