Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #18725
    Avatarjanakertner
    Teilnehmer

    Hallo Leute,

    welche Pflanzen habt ihr eigentlich so alle im Garten?

    #23809
    AvatarHelgaD
    Teilnehmer

    Hallo, der Frühling ist gekommen und ich plane, meine Zimmerpflanzen in den Garten zu bringen, da ich im Frühjahr und Sommer viel Zeit im Garten verbringe und möchte, dass meine Pflanzen die ganze Zeit um mich herum sind. Ich habe eine sehr große Sammlung von Pflanzen, die ich [url=http://maryandplants.ch/]zimmerpflanzen bestellen[/url] . Meine Pflanzen sind sehr saftig und sehen gesund aus, wenn sie unter den richtigen Bedingungen angebaut werden.

    #23810
    Avataropel45lkjkj
    Teilnehmer

    Ich habe viele Blumen im Garten und verschiedene Pflanzen, aber dieses Jahr hatte ich mit meinem Rasen zu kämpfen, da das Gras zum Beispiel auf der Erdoberfläche wächst, also beschloss ich, mich über den Boden zu erheben und installierte beeteinfassung cortenstahl, gefunden mehr Auswahl auf der Seite [url=http://www.beeteinfassungen.de/]https://www.beeteinfassungen.de/[/url] .
    Mein Rat ist, wenn das Gras von Schmutzläufern wie Zoisia und Bermuda verbreitet wird, müssen Sie tiefer in den Bordstein gehen. Ich habe nicht herausgefunden, wie tief es tief genug ist, aber mehr als 2 Zoll sind genug.

    #23813
    AvatarSofia32
    Teilnehmer

    hallo,

    in dem Garten meiner Eltern, wo wir allgemein oft Zeit verbringen sind sehr viele Weinreben. daher machen wir auch viel Wein. es soll ja nicht ungenutzt bleiben. 🙂
    mein Papa kennt sich auch gut aus mit Wein.
    ich lese gerade diesen Artikel [url=www.vinowo.de/wein-selber-machen-einfache-schritt-fuer-schritt-anleitung/]Wein selber machen: einfache Schritt-für-Schritt Anleitung [/url] und denke dabei an ihn, wie er ohne Vorerfahrung vor der Weinrebe steht und sich denkt: in mach jetzt mal daraus Wein. 🙂

    schönen Sonntag euch.

    #23819
    AvatarKimberly3
    Teilnehmer

    Die richtigen Pflanzen gefunden?

    #23878
    AvatarRickSan
    Teilnehmer

    Ich bevorzuge ein paar Obstbäume im Garten, aber die wichtigsten Pflanzen stehen zu Hause. Ich weiß nicht, warum, aber ich kümmere mich lieber um die Zimmerpflanzen. Vor allem, als ich [url=maryandplants.ch/]https://maryandplants.ch/[/url] mit seiner großen Vielfalt entdeckte. Und eine wahnsinnig praktische Smartphone-App, um die Pflanze zu pflegen und im Auge zu behalten. Das ist die einfachste und unterhaltsamste Art und Weise, wie ich je Zeit mit Pflanzen verbracht habe. Ich kann es auch Ihnen bedenkenlos empfehlen!

    #66887
    AvatarWisuesork
    Teilnehmer

    Hallo, ich hatte früher Gemüse und Obst in meinem Garten, aber irgendwann wurde es mir zu langweilig, mich um sie zu kümmern, und ich beschloss, auf Blumen umzusteigen. Ich züchte gerne Rosen, Lilien und Tulpen. Aber jetzt ist die Lilie in mein Herz gefallen, der Laden, in dem ich die Samen kaufe, hat geschlossen, und ich würde gerne eine neue Seite mit interessanten Optionen und Farben finden.

     

    #66894
    AvatarLalalonn
    Teilnehmer

    Mein Garten ist mein kleines Paradies, und ich bin stets auf der Suche nach neuen Pflanzen, um ihn weiter zu verschönern. Dabei bin ich auf die Hemerocallis-Taglilien aufmerksam geworden, eine Blumenart, die mich mit ihren vielfältigen Farben und Formen begeistert. Als ich nach einem zuverlässigen Anbieter von Hemerocallis-Taglilien suchte, stieß ich auf den Online-Shop taglilien. Jetzt frage ich mich, ob jemand bereits Erfahrungen mit diesem Shop gemacht hat. Sind die Pflanzen robust und von guter Qualität? Kann ich mich darauf verlassen, dass meine Bestellungen meine Erwartungen erfüllen?

    #67402
    AvatarTatjana47
    Teilnehmer

    Rosen sind schön im Garten das duftet so herrlich! Und auch Lavendel mag ich sehr gerne. Genau wie unseren Efeu, aber mittlerweile nimmt der echt überhand und wuchert die Hauswände hoch. Das sind wohl die Geister die ich rief… 😉

    #72825
    IchWilmaIchWilma
    Teilnehmer

    Efeu wächst wahnsinnig schnell. Wenn du den Efeu entfernen willst, würde ich an deiner Stelle ein Fassadengerüst mieten, um sicher arbeiten zu können und auch die hohen Stellen erreichen zu können. Zudem musst du danach vermutlich sowieso die Hauswand stellenweise ausbessern und neu streichen. Denn: Der Efeu klebt sich fest ans Mauerwerk. Wenn man ihn abreißt, geht immer etwas Mörtel mit ab. Bitte denke aber daran, die Arbeiten in einem Zeitraum durchzuführen, wo gerade keine Vögel niesten. Sonst nimmst du ihnen ihren Schutzraum.

    #87816
    AvatarBrina
    Teilnehmer

    Wir freuen uns auch schon auf das nächste Jahr. Da können wir wieder in den Garten und die restlichen Pläne verwirklichen. Aktuell schauen wir uns auf https://www.gartenfiguren-steinfiguren-online.de/ diverse Steinfiguren an, denn so eine fehlt bei uns im Garten noch und die sehen alle sehr vielversprechend aus. Hat jemand von euch so eine Steinfigur im Garten stehen oder vielleicht sogar mehrere? Würde mich mal interessieren.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.