Start / Wissensschatz / Artikel / Candida-Pilze & Parasiten im Blut
Naturheilkunde

Candida-Pilze & Parasiten im Blut

Die schleichende Gefahr

In der Naturheilkunde wurde der Hefepilz Candida albicans bisher vor allem im Darm beachtet. Der Heilpraktiker Ekkehard Scheller fand aber bereits Mitte der 90-er Jahre durch beständiges Erforschen der Blutbeschaffenheit im Dunkelfeldmikroskop bestimmte Erregerformen und die ihnen eigenen Entwicklungslinien, die vermuten lassen, dass Pilze und Parasiten besondere Tarnmechanismen verwenden, um sich im Blut zu vermehren – mit verheerenden Folgen für die Gesundheit. So erschienen für ihn auch aktuelle Krankheiten wie beispielsweise Multiple Sklerose, Borreliose und das Müdigkeitssyndrom im neuen Licht und es stehen ihm folglich neue Schlüssel zur Verfügung, auch scheinbar therapieresistente Zustände wieder in Bewegung zu bringen.

Der Mythos vom sterilen Blut Ein Vorkommen von krankmachenden Keimen im Blut wird in der Schulmedizin als unvereinbar mit der Gesundheit gesehen. Dem gegenüber wird in der Theorie des Pleomorphismus (lat. „Vielgestaltigkeit“) nach den Arbeiten von Günther Enderlein (1872 – 1968) und Antoine Béchamp (1816 – 1908) angenommen, dass sich Vorstufen/Eiweiß-Bausteine von Erregern, die so genannten Symbionten, jederzeit im Blut[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Februar-Ausgabe 2008 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Candida-Pilze & Parasiten im Blut" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Naturprodukt Propolis

Heilkraft aus dem Bienenstock

Dass Honig, Blütenpollen oder Gelée royale sehr gesund sind, ist hinreichend bekannt. Doch diese Bienenprodukte sind nicht die einzigen Schätze, die die emsigen Insekten produzieren. Auch die harzige Substanz Propolis, die dem Bienenvolk als Schutz […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

CBD-Öl

Potenzierte Heilkraft der Hanfpflanze

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Bestandteil von Cannabis, der vor allem bei Schmerzen, Entzündungen und Rheuma, aber auch Migräne, Ängsten und Depressionen helfen kann. In den vergangenen Jahren ist das CBD, das im Gegensatz zu […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Ungewollt kinderlos?

So helfen naturheilkundliche Therapien

In Deutschland wünscht sich fast jedes 10. Paar zwischen 25 und 50 Jahren vergeblich ein Kind. Die möglichen Gründe für eine mangelnde Fruchtbarkeit sind dabei vielschichtig. Mithilfe einer gründlichen Suche nach den Ursachen und einer […]
Weiterlesen
Februar 2008
Zum Essen und für die Gesundheit
Heilkräftige Wurzeln
3,90 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vergriffen

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage