Start / Wissensschatz / Artikel / Das Vermächtnis der Großen Ärzte IV
Naturheilkunde

Das Vermächtnis der Großen Ärzte IV

4.Teil: Paracelsus - Auf der Suche nach der Essenz des Heilens

Doktor Faustus und die Heilige – es sind kaum gegensätzlichere Charaktere vorstellbar als die heilkundige, fromme Äbtissin Hildegard von Bingen und der rebellische, kühn-freidenkerische Arzt Paracelsus. Der Kontrast zu Paracelsus, auf den wir nun zu sprechen kommen, ist in dieser Hinsicht gewaltig, wie schon der kurze Lebensabriss zeigen wird. Für zurückgezogene Kontemplation blieb ihm wenig Zeit und Raum. Paracelsus verkörpert das moderne Lebensgefühl: entwurzelt, heimatlos, überall und nirgendwo zuhause und oft wenig geduldet, jedenfalls unter den Standesgenossen. Er war das Musterbild des Außenseiters und Revolutionärs. Und doch haben Paracelsus und Hildegard auch manches gemeinsam. So stehen beide für wichtige Entwicklungslinien der modernen (Natur-) Medizin.

Er gilt als einer der berühmtesten Ärzte seiner Zeit: Paracelsus (1493 – 1541), begnadeter Philosoph, Weltendeuter. Dabei war er nicht nur „Naturarzt, sondern auch Chemiker und verglich den Körper daher mit einer Art Alchemistenküche“, wie es in einer TV-Sendung des WDR hieß. Dies nimmt die moderne Vorstellung zu den Grundlagen der Lebenserhaltung durch stets ablaufende Stoffwechselprozesse vorweg. Auch die Schulmedizin[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der September-Ausgabe 2008 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Das Vermächtnis der Großen Ärzte IV" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Das CO2-Trockenbad

Altes Heilmittel in neuem Gewand

Die Behandlung mit Kohlendioxid ist seit Jahrhunderten ein wesentlicher Bestandteil der naturheilkundlichen Therapie. Die Entwicklung des CO2-Trockenbads bedeutet dabei für Klinik und Praxis eine beträchtliche Erweiterung des Therapiespektrums, denn es kann bei einer Vielzahl von […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Die vergessenen Nukleotide

Multitalente für gesunde Zellen und ein intaktes Immunsystem

Wer im Krankheitsfall von der Schulmedizin keine Hilfe erfährt, sucht oftmals nach alternativen Möglichkeiten, um die Selbstheilungskräfte seines Körpers zu aktivieren. Viele Menschen wissen, wie wichtig Vitamine, Mineralstoffe, ­Spurenelemente und Proteine für den Körper und […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Spenglersan-Immuntherapie

Krankheitsabwehr mit Antigen-Kolloiden

Täglich muss sich unser Organismus mit Bakterien, Viren und Pilzen ausein­andersetzen. Sind wir gesund, schafft unser Immunsystem das zügig, indem es kurzen Prozess mit dem Krankheitserreger macht und Antikörper bildet, um uns vor einer Neuinfektion […]
Weiterlesen
September 2008
Pflanzen statt Medikamente
Natürlich schmerzfrei
3,90 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage