Start / Wissensschatz / Artikel / Der Mensch im Mittelpunkt
Ganzheitlich Heilen

Der Mensch im Mittelpunkt

Ganzheitlich heilen – Kliniken im Portrait

Krankenhäuser haben oft keinen besonders guten Ruf. Ärzte und Pflegekräfte sind chronisch überlastet. Um mit den Patienten zu reden, bleibt kaum Zeit, und wenn sie von ihnen sprechen, dann etwa von „der Niere auf Zimmer 37“. Behandelt wird meist nach Schema F. Das klingt nach bösem Klischee, ist aber leider vielerorts bittere Realität.NATUR & HEILEN wollte wissen, ob es in Kliniken mit komplementärmedizinischem Ansatz anders zugeht. Deshalb haben wir drei Krankenhäuser mit unterschiedlicher Ausrichtung besucht und festgestellt: Ja, hier herrscht ein anderer Geist. In der anthroposophischen Filderklinik bei Stuttgart, in der Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin in Bad Kötzting und im Krankenhaus für Naturheilweisen in München steht an oberster Stelle der Mensch – und zwar in seiner Ganzheit. Körper, Geist, Psyche sowie die Lebensumstände des Patienten werden in die Diagnose miteinbezogen, und die Therapie wird danach ausgerichtet. Zusätzlich zur schulmedizinischen Behandlung erhalten die Patienten, je nach Klinik, spezielle Heilverfahren, die die konventionelle Medizin sinnvoll ergänzen.Da man weiß, dass auch die Umgebung zur Genesung beitragen kann, spielen die Architektur und räumliche Gestaltung in den Häusern ebenfalls eine besondere Rolle. Warme Wandfarben und Zimmer mit Blick ins Grüne unterstreichen die harmonische Atmosphäre der Filderklinik. In Bad Kötzting folgen gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin Innenarchitektur und Gartengestaltung den Regeln des Feng Shui, und auch das Krankenhaus für Naturheilweisen ist von einem ruhigen Parkgelände umgeben. Und weil das Essen einen hohen Stellenwert für Menschen im Krankenhaus einnimmt und überdies oft Bestandteil der Therapie ist, gehört eine vollwertige Küche ebenfalls zum Konzept der Kliniken. Wie gut das funktioniert, beweist die Zufriedenheit aller – die der Patienten, ebenso wie die der Menschen, die in den Kliniken arbeiten.

Die anthroposophische Filderklinik Der 20. Juli in diesem Jahr war nicht nur für Olga Ben Farhat unvergesslich, auch die Filderklinik hat sich bereits Wochen vorher mit großem organisatorischen und personellen Einsatz auf das bevorstehende Ereignis vorbereitet. Drei Gynäkologen, zwei Assistentinnen, drei Hebammen und sechs Kinderärzte waren zur Stelle, als um kurz nach 11 Uhr die kleine Malika das Licht der[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der November-Ausgabe 2017 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Der Mensch im Mittelpunkt" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Ganzheitlich Heilen

Selbstheilung

Das Wunder in uns

Welches Bild wir von uns selbst und unserem Körper haben, kann mit darüber entscheiden, wie stark unsere Selbstheilungskräfte wirken. Alle überlieferten medizinischen Traditionen sprechen von dieser uns innewohnenden Kompetenz – und dass unser Körper mehr […]
Weiterlesen
Ganzheitlich Heilen

Fußanalytic

Was Füße über unsere Persönlichkeit und Gesundheit verraten

Der Fuß ist wie eine Landkarte, auf der nichts zufällig ist – davon ist Fußtherapeutin Angelique Riesner, die in ihrer Fußanalyse und -diagnostik das uralte traditionelle ägyptisch-persische Heilwissen anwendet, überzeugt. Für sie eröffnen Falten und […]
Weiterlesen
Ganzheitlich Heilen

Diagnose Krebs

Genesung aus eigener Kraft

„Sie haben noch acht Wochen, wenn Sie Glück haben, etwas mehr!“ 18 Jahre nach dieser niederschmetternden Krebsdiagnose ist die Buchautorin und Krebsgruppenleiterin Miriam Reichel noch am Leben und erfreut sich bester Gesundheit. Miriam Reichel wollte […]
Weiterlesen
November 2017
Ganzheitlich heilen – Kliniken im Porträt
Der Mensch im Mittelpunkt
4,90 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage