Start / Wissensschatz / Artikel / Die Milchfalle
Wissenswertes

Die Milchfalle

Was wir gegen Milch- und Milchprodukte-Unverträglichkeit tun können

Nicht nur viele Kinder, sondern zunehmend Erwachsene leiden an einer Unverträglichkeit von Milchzucker oder Milcheiweiß. Noch bis vor kurzem galt als Gegenmaßnahme: Milchprodukte komplett aus dem Speiseplan zu streichen und nach versteckter Laktose zu fahnden. Doch jetzt haben Zellforscher die Mechanismen der Milchunverträglichkeit entschlüsselt. Klaus Oberbeil erklärt im folgenden Artikel, angelehnt an die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, wo die Ursachen liegen und wie sich Verdauung und Stoffwechsel wieder auf den ungestörten Umgang mit Milchprodukten einstellen können.

Etwa zwei Drittel aller Erwachsenen leiden ständig oder zeitweise unter einer Unverträglichkeit von Milch bzw. Milchprodukten. Ein Teelöffel Sahne im Kaffee, ein Probierstückchen Emmentaler am Käsestand, ein Milch-Shake oder eine Praline können die Symptome auslösen: Darmkollern, Blähungen, Durchfall. Das Verhängnisvolle dabei ist: Allergien gegen Milcheiweiß bzw. auch die Unverträglichkeit von Milchzucker, die so genannte Laktoseintoleranz, sind in ihrer Auswirkung unberechenbar.[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Januar-Ausgabe 2007 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Die Milchfalle" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Wissenswertes

Die faszinierende Welt der Hormone

Der große Einfluss der kleinen Moleküle auf unser Leben

Hormone sind es, die uns inspirieren, die uns Kraft geben, die uns wachsen lassen. Es gibt nichts, was unser Leben so sehr bestimmt und beeinflusst wie die Wirkung der kleinen Botenstoffe. Sie sind unsere „Funktions-Ur-Essenz“. […]
Weiterlesen
Wissenswertes

Jungbrunnen Spermidin

Wirkt auch gegen Viren

Im Körper geht es immer um Auf- oder Abbau, um Gesundheit oder Krankheit, um Jugendlichkeit oder Alter und Tod. Inzwischen erforscht die Wissenschaft dazu eine Substanz, die der Körper selbst herstellt und die auch über die […]
Weiterlesen
Wissenswertes

Gendermedizin

Frauen und Männer sind anders krank

Dass das biologische Geschlecht eine wichtige Rolle bei Krankheiten spielt, erkennt man daran, dass ein und dieselbe Erkrankung bei Mann und Frau unterschiedliche Symptome und Verläufe zeigt – sei es ein Herzinfarkt oder auch eine Virusinfektion […]
Weiterlesen
Januar 2007
Milchunverträglichkeit
Wege aus der Milchfalle
3,90 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vergriffen

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage