Start / Wissensschatz / Artikel / Multiple Chemische Sensitivität
Naturheilkunde

Multiple Chemische Sensitivität

Sie leben ständig in abgedichteten Räumen, die selbst im heißesten Sommer nicht gelüftet werden dürfen. Ihre karge Ernährung besteht aus Bioprodukten und wird doch nicht ohne Magenkrämpfe und Durchfall vertragen. Wenn sie ein Parfüm, eine Blume oder einen anderen Duft riechen, reagieren sie darauf mit Seh-, Sprech-, Bewegungsstörungen, Zittern und Entzündungen. Menschen müssen Abstand von ihnen halten, damit sie keinen Kollaps erleiden. Und das sind nur einige Beschwerden, an denen Menschen mit multipler chemischer Sensitivität, kurz MCS, ständig leiden.

Offiziell gibt es diese Krankheit überhaupt noch nicht. Vielen Medizinern ist sie weitgehend unbekannt, dementsprechend wird sie in der Praxis auch sehr selten diagnostiziert. Es gibt keine eindeutige Symptomatik, die zahllosen Beschwerden der Betroffenen können auch auf andere Ursachen hinweisen. Und eine wirksame Therapie bieten nur wenige Spezialkliniken an. Was bedeutet MCS? Das Phänomen der MCS wurde erstmals von dem[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der März-Ausgabe 2002 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Multiple Chemische Sensitivität" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Mineralstoffwunder Birkenasche

Die Heilkräfte der Birke werden schon seit Jahrhunderten erfolgreich in der traditionellen Naturheilkunde genutzt – in Form von Blättern, Knospen, Rinde, dem Birkenpilz Chaga oder in zunehmendem Maße auch als Birkenaschenextrakt. Letzterer gilt bei einer Vielzahl […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Naturprodukt Propolis

Heilkraft aus dem Bienenstock

Dass Honig, Blütenpollen oder Gelée royale sehr gesund sind, ist hinreichend bekannt. Doch diese Bienenprodukte sind nicht die einzigen Schätze, die die emsigen Insekten produzieren. Auch die harzige Substanz Propolis, die dem Bienenvolk als Schutz […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

CBD-Öl

Potenzierte Heilkraft der Hanfpflanze

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Bestandteil von Cannabis, der vor allem bei Schmerzen, Entzündungen und Rheuma, aber auch Migräne, Ängsten und Depressionen helfen kann. In den vergangenen Jahren ist das CBD, das im Gegensatz zu […]
Weiterlesen
März 2002
Wenn chemische Stoffe krank machen
MCS
3,80 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vergriffen

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage