Start / Wissensschatz / Artikel / Schlaf-Rationierung
Sanfte Medizin

Schlaf-Rationierung

Neue Therapie bei chronischen Schlafstörungen

Wer an chronisch gestörtem Schlaf leidet, schüttelt sicher verwundert den Kopf bei der Empfehlung, das bißchen Schlaf, das man in der Nacht findet, auch noch zu „rationieren“. Muß man denn in solchen Fällen nicht jede Gelegenheit nutzen, um zwischendurch noch etwas Schlaf zu bekommen? Aber gerade das trifft offenbar nicht zu, wie ein Experiment des „Schlafmedizinischen Zentrums“ der Universität Münster beweist. Die Schlafforscher dort entwickelten eine neue Therapie gegen die häufigste Form chronischer Schlafstörungen, deren Erfolgsquote bei etwa 90 % liegt.

Wohl jeder von uns erlebt gelegentlich eine Nacht, in der er schlecht schläft. Die Folgen am Tag danach mögen subjektiv sehr unangenehm ausfallen, objektiv betrachtet erscheinen sie eher banal: Abgespanntheit, Müdigkeit, Konzentrations- und Leistungsschwäche, teils auch noch Kopfschmerzen. Wenn man in der folgenden Nacht wieder gut schläft, verschwinden alle diese Symptome. Manchmal kann eine durchwachte Nacht allerdings auch lebensbedrohlich werden.[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Juli-Ausgabe 2000 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Schlaf-Rationierung" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Sanfte Medizin

Wenn der Psoas Probleme macht

Volkskrankheit Rückenleiden

Unser stärkster Hüftbeuge-Muskel (Musculus psoas major) reicht von der Brustwirbelsäule über die Leiste bis zu unserer Oberschenkel­innenseite. Tief verborgen umgibt er das Hauptenergiezentrum in unserer Körper­mitte. In der östlichen Medizin wird er deshalb auch Seelenmuskel […]
Weiterlesen
Sanfte Medizin

Die Buteyko-Methode

Atempraxis mit großem Heilpotenzial bei Asthma, Schlafapnoe und Schnarchen

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter chronischen Erkrankungen wie obstruktiver Schlafapnoe, Schnarchen, Asthma, Herzbeschwerden oder auch Angststörungen. Doch was die wenigsten wissen: Grund für all diese unterschiedlichen Beschwerden kann ein unnatürliches Atemmuster sein – bedingt […]
Weiterlesen
Sanfte Medizin

Medizinisches Qigong Yangsheng

Stärkung der Lebensenergie durch Übungen aus dem alten China

Qigong Yangsheng ist ein Übungssystem, das laut seinem Begründer Prof. Jiao Guorui der Pflege des Lebens dient. Unabhängig vom Alter und bei nahezu jedem Gesundheitszustand können wir die fließenden, sanften Bewegungsformen erlernen und unser Wohlbefinden […]
Weiterlesen
Juli 2000
Zukunftsmarkt oder Irrsinn?
Gentechnik
3,80 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vergriffen

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage