Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Mensch & Gesellschaft / Wissenswertes / Lebensmittel in Edelstahl aufbewahren
Wissenswertes

Lebensmittel in Edelstahl aufbewahren

Kann ich Lebensmittel in Edelstahldosen aufbewahren?
 

Antwort
Sie fragten, ob Lebensmittel, insbesondere saure, in Edelstahldosen aufbewahrt werden können. Hierin gehen die Meinungen auseinander. Die Hersteller behaupten, dies sein ohne weiteres möglich und durch die Säure würden sich nur minimalste Bestandteile von Metallverbindungen lösen und sie seien deshalb für den Menschen unbedenklich.

Eine andere Meinung z. B. hat Dr. Hulda Clark, die vor Jahren die Parasitenkur entwickelte und im Rahmen ihrer Forschungen auf eine Reihe Lebensmittel und häuslicher Gebrauchsgegenstände stieß, die für die Gesundheit schädlich und somit zu meiden sind.

Darunter fällt auch Geschirr aus Edelstahl.
Über die Clark-Therapie wurde ausführlich in den NATUR & HEILEN Heften 9 und 10/99 berichtet. Wir möchten Ihnen das Buch “Heilung ist möglich” von Dr. Hulda Clark empfehlen, in dem sie die genauen Zusammenhänge zwischen Mensch, Nahrungsmitteln, Umweltgiften und Parasiten (wie z. B. Candida) aufzeigt. Dieses Buch kann in seiner Kompromißlosigkeit abschreckend wirken, aber viele Informationen daraus sind sehr interessant und erklären so manche Frage, die man immer schon hatte.

Es gilt also, wie überall, sich eine eigene Meinung zu bilden und letztlich seiner Intuition zu folgen, was einem gut tut und was nicht. Auch Dr. Clarks Meinung ist nur eine Anregung!

Sie müssen also selbst entscheiden, inwieweit Edelstahlgeschirr in Ihre Gesundheit eingreift bzw. inwieweit es eine Augenfreude und einfach praktisch ist.

© 2000 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Wissenswertes

Die Pläne der WHO

Gesundheitsvorschriften und Pandemieabkommen

Seit Dezember 2021 arbeitet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) an einer Neufassung der Internationalen Gesundheitsvorschriften aus dem Jahr 2005. Zusätzlich ist ein detaillierter Pandemievertrag in Vorbereitung. Davon existieren mittlerweile diverse Entwürfe. Der letzte datiert vom 30. Oktober […]
Wissenswertes

Chronische Entzündungen

Neueste Forschungen und pflanzliche Alternativen zu Medikamenten

Chronische Entzündungen mit natürlichen Mitteln vollständig zum Ausheilen bringen? Dass dies möglich ist, zeigen Arbeiten aus der Gruppe um Prof. Dr. Oliver Werz, der seit über 30 Jahren enzymatische Prozesse beforscht, die für das Abklingen […]
Weiterlesen
Wissenswertes

Evidenzbasierte Medizin

Warum Standardstudien nicht immer aussagekräftig sind

Objektivierbare Daten als Entscheidungsgrundlage zur Bewertung therapeutischer Wirksamkeit bilden das ­Fundament der sogenannten evidenzbasierten Medizin. Was zunächst aus wissenschaftlicher Perspektive einen großen Fortschritt darstellte, wird heute immer mehr ad absurdum geführt. Denn zunehmend stellt sich […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage