Krankheit & Heilung

Psychosozialer Stress

Mein Arzt sagt, ich leide unter einer hohen psychosozialen Stress-Belastung. Was genau meint er damit?
 

Antwort
Unter psychosozialer Stress-Belastung versteht man die Belastung, die durch das Umfeld der Menschen entsteht. Dies kann der Konkurrenzkampf am Arbeitsplatz sein, schwierige Familienverhältnisse, Lärmbelästigung durch den Wohnort und vieles mehr.

Zur Belastung kommt es in dem Moment, in dem sich der Mensch diesem Dauerstreß ausgeliefert fühlt und sich nicht mehr dagegen wehren kann. Meist kommt es in der Folge zu seelischen oder körperlichen Beschwerden, wie z. B. Migräne, Halsschmerzen, Depressionen, Rückenschmerzen etc.

Es gibt viele Ausdrucksmöglichkeiten der Seele, sich bemerkbar zu machen, daß etwas nicht stimmt.

Einen Behandler zu finden, der diese Zusammenhänge erkennt, ist nicht einfach, jedoch ist die Suche danach schon der erste Schritt zur Gesundung, denn durch die Suche tut der Gestreßte ja schon etwas Gutes für sich selbst und lernt dabei viele neue Menschen und Gesichtspunkte kennen. Oft braucht man dann gar keinen Arzt mehr, weil man auf dem Weg der Suche selbst schon vieles gelernt und verstanden hat und deshalb selbständig seinen Arbeitsplatz verbessern oder den Familienzwist bereinigen konnte oder was sonst notwendig war.

Wenn Sie den Weg zusammen mit einem Therapeuten gehen möchten, sind die geeigneten Anlaufstellen naturheilkundlich orientierte Ärzte, unter denen Sie sich Ihren persönlichen Therapeuten suchen in Ruhe aussuchen können.

© 1999 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Gürtelrose

Sanfte und nachhaltige Behandlung mit bewährten Mitteln der Naturheilkunde

Seit der Corona-Pandemie kann man eine deutliche Häufung von Gürtelrose-Erkrankungen verzeichnen. Die Gürtelrose, auch Herpes zoster genannt, ist eine tückische, da oft langwierige Erkrankung. Mithilfe der Schulmedizin lassen sich meist nur die Symptome lindern. Doch […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Unterleibsschmerzen bei Frauen

Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde

Wenn Frauen Unterleibsschmerzen haben, handelt es sich oft um ­harmlose Funktionsstörungen in Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus. Sie sind jedoch immer auch ein Warnsignal und können auf organische ­Erkrankungen hinweisen. Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde können dem […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Chronisches Fatigue-Syndrom

Das neue Volksleiden

Oft beginnt es mit einem harmlosen Infekt – doch ist dieser vorüber, bleiben bleierne Müdigkeit, Schwäche, Muskelschmerzen und teilweise grippeähnliche Symptome zurück: Die Rede ist vom Chronischen Fatigue-Syndrom (CFS), einer bis heute kaum verstandenen, schwerwiegenden […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage