Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Heilkunde / Naturheilkunde / Thymustherapie zur Stärkung des Immunsystems
Naturheilkunde

Thymustherapie zur Stärkung des Immunsystems

Haben Sie Erfahrungswerte zur Thymustherapie zur Stärkung des Immunsystems?
 

Antwort
Die Thymusdrüse spielt eine maßgebliche Rolle im Immunsystem; auf dieser Tatsache beruht die Thymustherapie. Zur klassischen Behandlung werden Frischdrüsenextrakte aus Thymus injiziert, was wegen der Gefahr der Unverträglichkeit nicht empfehlenswert ist.

Als Alternative können Thymusdragees kurmäßig verabreicht werden, ebenfalls eine gut wirksame Behandlung, die dank der oralen Einnahme angenehmer als die Injektionen empfunden wird.

Schließlich können auch homöopathisch zubereitete Thymusextrakte injiziert werden, was unter Umständen am besten wirkt und praktisch frei von Nebenwirkungen bleibt. Der Therapeut muß individuell entscheiden, welche Form der Behandlung durchgeführt werden soll.

Die Thymustherapie aktiviert die Abwehr- und Selbstheilungsfunktionen deutlich, so daß sogar langjährige chronische Erkrankungen noch gebessert, wenn nicht gar geheilt werden können. Wichtigste Heilanzeigen mit gesicherter Wirksamkeit des Thymusextraktes sind allgemeine Immunschwäche, chronische Infektionskrankheiten, chronischer Gelenkrheumatismus, rheumatische Herzleiden, allergische Krankheiten, Krebs, zum Teil auch Schäden durch chemische Arzneimittel.

Wenn Cortison eingenommen wurde, soll die Thymustherapie frühestens 3 Monate
später angefangen werden, vorher wirkt sie oft nicht zufriedenstellend, weil
Cortison das Immunsystem beeinträchtigt hat.

© 2002 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Mineralstoffwunder Birkenasche

Die Heilkräfte der Birke werden schon seit Jahrhunderten erfolgreich in der traditionellen Naturheilkunde genutzt – in Form von Blättern, Knospen, Rinde, dem Birkenpilz Chaga oder in zunehmendem Maße auch als Birkenaschenextrakt. Letzterer gilt bei einer Vielzahl […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Naturprodukt Propolis

Heilkraft aus dem Bienenstock

Dass Honig, Blütenpollen oder Gelée royale sehr gesund sind, ist hinreichend bekannt. Doch diese Bienenprodukte sind nicht die einzigen Schätze, die die emsigen Insekten produzieren. Auch die harzige Substanz Propolis, die dem Bienenvolk als Schutz […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

CBD-Öl

Potenzierte Heilkraft der Hanfpflanze

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Bestandteil von Cannabis, der vor allem bei Schmerzen, Entzündungen und Rheuma, aber auch Migräne, Ängsten und Depressionen helfen kann. In den vergangenen Jahren ist das CBD, das im Gegensatz zu […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage