Februar 2005

 
Preis: € 4,00
 
» Erscheinungsdatum: 02/2005 » NATUR & HEILEN abonnieren

THEMEN

BEWUSST-SEIN  - Geschaffen für das Glück


"Unmöglich" - das ist kein Wort für sie. Sie - das ist Ruth Pfau, eine deutsche Ärztin, die seit über 36 Jahren in den unendlichen Wüsten und unzugänglichen Hochgebirgstälern Pakistans eine Geißel der Menschheit, die Lepra, bekämpft und in das kriegszerrüttete Afghanistan ging, um ein Gesundheitssystem aufzubauen. Ruth Pfau ist überzeugt: Der Mensch ist zum Glück und zur Liebe geboren.



SANFTE MEDIZIN -  Heißwasser-Therapie


Wundermittel der Traditionellen Chinesischen Medizin
Viele Krankheiten entstehen durch Wassermangel, wie der iranische Arzt Dr. Faridun Batmanghelidj bereits vor einigen Jahren in seinem Buch "Wasser - die gesunde Lösung" publik machte. Obwohl Wasser bei uns überall und im Überfluss vorhanden ist, leiden wir unter Dehydrierung. Eine einfache Art, ihr entgegen zu wirken und den trägen Stoffwechsel anzukurbeln, kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin: Heißes Wasser über den Tag verteilt getrunken wirkt Wunder.



WISSENSWERTES  - Was Sie vor dem Impftermin wissen sollten


Impfungen und Autismus - gibt es einen Zusammenhang?
Kritische Stimmen gegen die Verbreitung der 6-fach-Impfung werden immer lauter. Denn es zeigt sich, dass diese Impfungen verheerende Folgen haben können, werden bestimmte Voraussetzungen nicht eingehalten. So können sich bereits wenige Tage nach der Verabreichung der Impfseren beim geimpften Kind erste autistische Züge entwickeln.



INTERVIEW - Am Anfang war das Lachen


Interview mit Heiner Uber
"Wenn der Ernst verloren geht, geht gar nichts verloren - ja, man wird gesünder und heiter. Doch wenn das Lachen verloren geht, ist alles verloren. Plötzlich verliert ihr die Festlichkeit eures Daseins, werdet ihr farblos, eintönig, in gewisser Weise tot. Dann fließt eure Energie nicht mehr." Diese Worte von Osho verraten die tiefgreifende Bedeutung des Lachens als Lebenselixier und Medizin. Vor einigen Jahren wurde eine jahrtausendalte indische Form des Yogas, das Hasya-Yoga, neu entdeckt und in so genannten Lachclubs praktiziert. Mit erstaunlichem Erfolg auf allen Ebenen, wie das Interview mit dem Lachexperten Heiner zeigen wird.



GESUNDES LEBEN - Reinigungskur für die Pforte des Bewusstseins


Jala-Neti, die traditionelle yogische Nasenspülung
In Indien sieht man die Nase als Tor zum Gehirn an, sie gilt gar als Pforte des Bewusstseins. Im Ayurveda und Yoga, den beiden großen traditionellen Systemen zur Heilung und Persönlichkeitsentwicklung, gibt es spezielle Reinigungs- und Behandlungstechniken, die an der Nase ansetzen. Im Ayurveda kennt man den Aphorismus "Die Nase ist für alle geeigneten Medikamente der direkte Weg zum Kopf". Im Yoga hat sich "Jala-Neti" entwickelt, eine Nasenspülung auf indische Art. Sie dient zwar auch konkret der Reinigung der Nase, hat aber noch weit tiefer gehende Wirkungen.


UNSERE PFLANZEN - UNSERE HEILMITTEL  - Wirkungsvolle Heiltees bei Erkältungen & Bronchitis


Wir müssen bei kleineren Alltagsbeschwerden nicht gleich zu starken Medikamenten greifen! Erkältungen und Atemwegserkrankungen können auch auf die sanfte Art behandelt werden, wenn wir wieder das jahrhundertealte Wissen der Heilkraft der Pflanzen nutzen.



GANZHEITLICH HEILEN  - Sanfte Therapien bei Krebs. (2. Teil): Impulse über die Nahrung


Wenn es einen Schlüssel zur Lösung des Krebsproblems gibt, dann stammt dieser aus der Werkstatt der Ernährung. Mit Messer und Gabel wird die Grundlage für die Entartung einzelner Zellen gelegt, und hier muss man auch den Hebelpunkt ansetzen, um das Problem schließlich beherrschen zu lernen.