Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #17389

    Wer hat Erfahrungen mit der Colon-Hydrotherapie bei Blähungen und Verstopfung? Wer kennt gute Therapeuten in der Nähe Oldenburg-Niedersachsen, die diese durchführen? Danke.

    (von henry)

    #22809

    Hallo,

    wenn Sie Ihre Verdauungsprobleme nachhaltig bessern wollen, sollten Sie nicht alleine auf Colon-Hydrotherapie setzen, sondern eine tägliche Ordnungstherapie verfolgen, die da lautet:
    Genügend Wasser, ausreichend Ballaststoffe, entsprechende Bewegung, am besten sportliche, kein Eiweißkonsum ohne Ballaststoffe.

    Frdl. Gruß
    Kurt Schmidt

    #22810

    Hallo Henry, weil ich das Buch gerade hier habe, habe ich gleich mal bei Louise Hay nach den seelischen Ursachen für Verstopfung nachgeschaut:
    “Weigerung, von alten Vorstellungen abzulassen. Bleibt in der Vergangenheit stecken. Manchmal auch Geiz.” Sätze, die man sich sagen sollte:”Wenn ich die Vergangenheit loslasse, kann Neues, Frisches und Vitales eintreten, Ich erlaube dem Leben, durch mich zu fließen.”
    Ansonsten natürlich viel frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, viel stilles Wasser, ruhig auch zu jedem Essen 1 Löffel Leinsamen, aber dann immer 1 großes Glas Wasser dazu.

    (von Siggi)

    #22811

    Ich kann ihnen Fr. Sabrina Bartels- Jung empfehlen. Sie ist Heilpraktikerin in Bremen (Benquestraße 49) und arbeitet unter anderem mit der Hydro- Colon- Therapie. Außerdem ist sie Dozentin an einer Ausbildungsschule für Heilpraktiker.

    Gruß Bianca Lange (HPA, Oldenburg)

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.