Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17370
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    hallo,
    weiss jemand eine Möglichkeit des Heilens der Haschimoto-Krankheit. Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    (von heike)

    #22777
    AvatarNH-Forum Archiv
    Mitglied

    Hallo Heike,

    Der Autoimmunprozeß kann mit hohen Selengaben(200µg) in Schach gehalten werden; ganz heilen kann man Hashimoto nicht. Wichtig ist auch eine gute einstellung mit Schilddrüsenhormonen und das vermeiden vo Jod, dies soll den Autoimmunprozeß anheizen.
    Kannst mich gerne direkt anmailen, habe auch Hashimoto und leite eine Gruppe zum Erfahrungssaustausch diesbezgl.
    ang.news@web.de

    Gruß Angelika

    #23381
    maria44maria44
    Teilnehmer

    Hallo!
    Ich lese mich hier im Forum durch… und finde somit auch diese Frage! Da bei mir ebenfalls das Thema Schilddrüse-Hashimoto-Krankheit aktuell ist, möchte ich gerne paar Worte zu schreiben! Genauer gesagt möchte ich gerne diesen interessanten Beitrag darüber mit euch teilen [url=www.yamedo.de/krankheiten/stoffwechselerkrankungen/hashimoto-thyreoiditis.html]https://www.yamedo.de/krankheiten/stoffwechselerkrankungen/hashimoto-thyreoiditis.html[/url]! Vielleicht kann es ja dem ein oder anderen von Nutzen sein!? Würde mich freuen… 

    Wie auch immer, ich hoffe, du hasst dein Problem mit der Haschimoto-Krankheit hinter dir bzw. hasst ein Mittel gefunden was dir geholfen hat!? Wünschen würde ich es dir sehr… denn ich weiß, das es nicht einfach ist, damit umzugehen!   

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.