Start / Wissensschatz / Artikel / Krankheiten & Therapien / Sanfte Medizin / Wenn der Psoas Probleme macht
Sanfte Medizin

Wenn der Psoas Probleme macht

Volkskrankheit Rückenleiden

Unser stärkster Hüftbeuge-Muskel (Musculus psoas major) reicht von der Brustwirbelsäule über die Leiste bis zu unserer Oberschenkel­innenseite. Tief verborgen umgibt er das Hauptenergiezentrum in unserer Körper­mitte. In der östlichen Medizin wird er deshalb auch Seelenmuskel genannt. Er ist verantwortlich für die Körperstatik, einen beschwingten Gang und einen beweglichen Rücken. Darüber hinaus sorgt ein entspannter Psoas-Muskel auch für das psychische Wohlbefinden. Doch allzu oft verspannt er sich durch langes Sitzen oder durch zu wenig Bewegung. Höchste Zeit, dem Psoas etwas mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

Kommen Ihnen folgende Situationen bekannt vor? Zum Abendessen haben Sie mehrere Gäste eingeladen, und für die Vorbereitung stehen Sie etwas länger als sonst in der Küche. Für solche Gelegenheiten haben Sie sich aufgrund Ihrer Rückenschmerzen schon vor Längerem dort einen Stuhl bereitgestellt. Diesmal müssen Sie sich sogar mehrmals wäh­rend des Kochens hinsetzen. Auch berufliche Stehempfänge machen Ihnen immer weniger Spaß.[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Dezember-Ausgabe 2022 oder ab 29. Dezember 2022 online lesen. Wenn Sie ein AboPlus haben, ist der Artikel bereits jetzt für Sie freigeschaltet. Bitte loggen Sie sich ein.

Wollen Sie den den Artikel "Wenn der Psoas Probleme macht" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Sanfte Medizin

Die Buteyko-Methode

Atempraxis mit großem Heilpotenzial bei Asthma, Schlafapnoe und Schnarchen

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter chronischen Erkrankungen wie obstruktiver Schlafapnoe, Schnarchen, Asthma, Herzbeschwerden oder auch Angststörungen. Doch was die wenigsten wissen: Grund für all diese unterschiedlichen Beschwerden kann ein unnatürliches Atemmuster sein – bedingt […]
Weiterlesen
Sanfte Medizin

Medizinisches Qigong Yangsheng

Stärkung der Lebensenergie durch Übungen aus dem alten China

Qigong Yangsheng ist ein Übungssystem, das laut seinem Begründer Prof. Jiao Guorui der Pflege des Lebens dient. Unabhängig vom Alter und bei nahezu jedem Gesundheitszustand können wir die fließenden, sanften Bewegungsformen erlernen und unser Wohlbefinden […]
Weiterlesen
Sanfte Medizin

Hilfreiche Tipps bei Reisekrankheit

Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerz

Viele Eltern kennen den meist folgenschweren Satz ihres Kindes auf dem Rücksitz im Auto: „Mir ist schlecht!“ Aber es sind nicht nur Kinder, denen beim sanften Schaukeln im Auto, auf einer Fähre oder im Flugzeug […]
Weiterlesen
Dezember 2022
Tor zu höherem Wissen und Intuition
Die Herzintelligenz
5,20 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage