Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Hörfähigkeit möglichst lange erhalten
Gesundes Leben

Hörfähigkeit möglichst lange erhalten

Der HNO-Arzt hat bei mir einen Hörverlust diagnostiziert, der mit einem Hörgerät kompensiert werden soll. Gibt es außerdem noch Möglichkeiten, wie Gehörtraining, Ernährungsumstellung oder andere Alternativen?



Antwort

Sie können versuchen, mithilfe der Chinesischen Medizin Ihr Gehör zu stärken. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht davon aus, dass nahezu alle Beschwerdebilder der Ohren ihre Ursache in einer Dysbalance der Nierenenergie haben. Die Nieren sind der Sitz des sogenannten Jing-Elements, der Lebensessenz, die wir größtenteils von unseren Eltern mitbekommen haben. Daher ist es aus Sicht der TCM üblich, dass im Laufe des Lebens das Gehör schwächer wird, das Jing nimmt  mit zunehmendem Alter ab. Zum Wohle des Gehörs ist es sinnvoll, die Nierenenergie mit TCM-Kräutern zu stärken, allen voran „Rehmannia radix“. Die Einnahme sollte aber erst nach individueller Diagnosestellung durch einen TCM-Therapeuten erfolgen! Parallel dazu gleichen die Akupunktur und die besondere Ernährung nach chinesischen Richtlinien Disharmonien aus. Nierenstärkende Nahrungsmittel sind beispielsweise weiße Bohnen, Goji-Beeren und warme Flüssigkeiten, die man mehrmals täglich trinken sollte. Unbedingt vermeiden sollten Sie Kälte, sowohl von innen als auch von außen.

Hören hat nicht nur mit körperlicher Gesundheit zu tun, sondern auch viel mit unserer seelischen und geistigen Verfassung. Meist hört schlechter, wer langanhaltend gestresst und angespannt ist. Immer wieder zu entspannen, Stress soweit wie möglich abzubauen und ein ausgeglichener Lebensstil unterstützen die gute Hörfähigkeit. Zudem sollten (Dauer-)Lärm vermieden und Dauerkonflikte bereinigt werden. Wenn Sie dazu noch die Ohren sanft säubern (ohne Q-Tips!) und durch einen Facharzt regelmäßig das Ohrenschmalz beseitigen lassen, schützen Sie das sensible Hörsystem optimal.

© 2015 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundes Leben

Phospholipide und Liposomen für gesunde Zellen

Mal ehrlich: Wissen Sie, was Phospholipide sind? Falls nicht, sind Sie damit in bester Gesellschaft, denn Phospholipide sind nicht sehr bekannt. Dabei sind sie eine der wichtigsten Grundlagen überhaupt für das Leben auf unserem Planeten […]
Weiterlesen
Gesundes Leben

Schlafen ohne Druck

„Schlaf ist ein Geschenk und kein Leistungssport!“

Gerade in der heutigen Zeit sind viele Menschen sehr angespannt – mit ­Folgen auch für ihr Schlafverhalten. Etliche leiden unter Ein- und Durch­schlafstörungen, was die nervliche Anspannung oft zusätzlich verstärkt. Spezielle Apps und Schlaf-Tracker versprechen hier Abhilfe […]
Weiterlesen
Gesundes Leben

Die Wim-Hof-Methode

Gesünder werden mit der Kraft der Kälte und bewusster Atmung

Kälte, die richtige Atmung und Fokussierung des Geistes stärken unsere Widerstandskräfte und besitzen ungeahntes heilsames Potenzial – das beweisen die Anhänger der Wim-Hof-Methode, die sommers wie winters dieses Gesundtraining praktizieren. Man muss sich aber nicht […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage