Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Knuckle pads – Schwellungen an den Fingergelenken

Knuckle pads – Schwellungen an den Fingergelenken

Seit etwa drei Jahren habe ich an den zwei kleinen Fingern und am rechten Mittelfinger jeweils an den Mittelgelenken sogenannte Knuckle Pads. Die Stellen sind schmerzempfindlich. Können homöopathische Präparate Abhilfe schaffen?


Antwort

Diese rundlichen Schwellungen (Polster) über den Fingermittel- oder -endgelenken gehören zu den Fibromatosen. Die Ursachen dieser braun verfärbten und rauen Gewebeneubildungen an Fingerrücken und -seiten sowie an den Zehen sind in der Regel nicht bekannt. Sie können spontan abheilen oder sind Teil des sogenannten Morbus Dupuytren, einer Sehnenverdickung an den Fingergelenken. Oftmals kommen und gehen sie, ohne dass etwas dafür bzw. dagegen getan wird. Sollte bisher keine Ursachenabklärung stattgefunden haben, ist diese zunächst bei einem Dermatologen oder Rheumatologen ratsam. Laboruntersuchungen wie ein CcP und ein CrP wären sinnvoll, um eventuelle rheumatologische Ursachen zu erkennen bzw. auszuschließen.

Äußerlich helfen ansonsten die aus der Heilpflanze Wohlriechende Weißwurz hergestellte „Polygonatum Salbe 5 %“ (Weleda) sowie „Solum Öl“ (Wala), die im Wechsel mehrmals täglich auf die betroffenen Gelenke aufgetragen bzw. einmassiert werden. Innerlich kann der Problematik mit „Bryonia/Stannum“ (Globuli, Wala) begegnet werden, 3-mal 10 Globuli im Mund zergehen lassen.

Sinnvoller wäre es dennoch auf Dauer, dem Geschehen nochmals genauer auf den Grund zu gehen oder eine klassisch homöopathische Behandlung einzuleiten.

© 2015 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Editorial

Editorial Dezember 2022

Liebe Leserin, lieber Leser, Mehr denn je steht das Fundament der Welt auf wackeligem Boden. Mit nahezu unfehlbarer Treffsicherheit steuern wir auf große Zerstörungen zu, wenn wir nicht rechtzeitig umlenken. Dabei stehen uns alle Kräfte […]
Weiterlesen
Zu guter Letzt

Dezember 2022 – Weisheit aus der Stille

Der Winter ist eine Jahreszeit, die wir meist hell erleuchtet kennen – mit Weihnachtsmärkten, Rummel, Aktivsein oder Skifahren. Kaum jemand ermutigt uns, den Winter wirk­lich mit seiner Kälte, Dunkelheit, ja, seiner Rauheit oftmals, zu erfahren. […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Mineralstoffwunder Birkenasche

Die Heilkräfte der Birke werden schon seit Jahrhunderten erfolgreich in der traditionellen Naturheilkunde genutzt – in Form von Blättern, Knospen, Rinde, dem Birkenpilz Chaga oder in zunehmendem Maße auch als Birkenaschenextrakt. Letzterer gilt bei einer Vielzahl […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage