Vom Sinn der Kinderkrankheiten – Impfen und Homöopathie

Kinderkrankheiten stellen eine einmalige Chance für den kindlichen Organismus dar, das Abwehrsystem nachhaltig aufzubauen. Zu beobachten ist auch, dass die Kinder nach der Überwindung einer akuten fieberhaften Erkrankung einen Sprung in ihrer geistigen Entwicklung machen. Voraussetzung dafür ist eine ganzheitliche Therapie, die ihnen hilft, durch diese Wachstumskrise hindurchzugehen. Insbesondere die Klassische Homöopathie fördert diesen Reifungsprozess.In unserer modernen Welt sind... » Weiterlesen

21. August 2014 HOMÖOPATHIE

Trager-Körpertherapie – Die Entdeckung der Leichtigkeit

Spannungskopfschmerz und Rückenprobleme zählen zu den Volkskrankheiten unserer Zeit. Die akuten wie chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates und des vegetativen Nervensystems – oft psychosomatisch bedingt – nehmen immer mehr zu. Selbst die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft können hier manchmal nicht helfen. Die Trager-Methode ist ein sanftes Heilverfahren aus dem Bereich der Physiotherapie zur wirkungsvollen Abhilfe. In den USA weit verbreitet, ist das „Tragern“ bei uns eher noch ein... » Weiterlesen

21. August 2014 KÖRPER & SEELE

Kreativität und Begeisterung: Freude am Lernen – ein Leben lang

Lernen kann so beglückend sein, dass wir gar nicht genug davon bekommen können. Doch wir leben in einer Gesellschaft, in der die Begeisterungsfähigkeit für Neues vielfach verloren ging. Eine Gesellschaft, in der den Kindern, Erwachsenen und älteren Menschen die Freude am Lernen gründlich verdorben wurde.Der bekannte Hirnforscher und Pädagoge Gerald Hüther plädiert für das Anfachen des Begeisterungsfunkens in jedem von uns. Erst durch dieses Feuer können wir unser Potenzial richtig entfalten und... » Weiterlesen

21. August 2014 ZUR DISKUSSION

Vitalstoffe auf Vorrat – Süßsauer eingelegtes Gemüse

Fällt die Ernte aus dem eigenen Garten größer aus, als man direkt verzehren und auch lagern kann, oder ist das Angebot am Gemüsestand besonders verlockend, stellt das Einlegen von Gemüse in Öl oder Essig eine gute Möglichkeit dar, die wertvollen Nahrungsmittel haltbar zu machen. Durch das Experimentieren mit verschiedenen Gewürzen oder Kräutern entstehen Leckerbissen, die sich als Antipasti, idealer Wintervorrat oder – hübsch verpackt – als Geschenkidee anbieten.Der Klassiker eingelegter Gemüse... » Weiterlesen

21. August 2014 ERNÄHRUNG

Schlüsselvitamin K2 – Essenziell für Herz, Knochen und Gefäße

Meist verbindet man mit Vitamin K den Begriff der Blutgerinnung. Vitamin K1 und Vitamin K2 sind zwar eng miteinander verwandt, aber sie übernehmen im Körper unterschiedliche Aufgaben: Während Vitamin K1 tatsächlich eine Rolle bei der Blutgerinnung spielt, sorgt das Vitamin K2 für die Regulierung des Kalziumhaushalts. Damit ist es unverzichtbar für gesunde Knochen und Zähne sowie als Schutzfaktor gegen Osteoporose. Es verhindert aber auch Kalkablagerungen in den Blutgefäßen und an den... » Weiterlesen

21. August 2014 WISSENSWERTES

Der Funke

Die Diagnose „Autismus“ hängt wie ein Damoklesschwert über Jakes Familie. Gegen den Rat aller Spezialisten beschließt seine Mutter, ihn trotz seiner Krankheit ein normales Leben führen zu lassen, und ermutigt ihn, seinen „Funken“ zu folgen – den Dingen, die ihn leidenschaftlich interessieren. Und das Wunder geschieht: Je mehr Jake sich dem widmet, was ihn fasziniert, umso mehr öffnet er sich dem Leben und seinen eigenen Talenten.„Ihm stehen alle Wege offen“ – das gab Jakes Physikprofessor Dr.... » Weiterlesen

21. August 2014 BEWUSST-SEIN

Neuer Newsletter zur Vertiefung des Titelthemas

Ab sofort erscheint im monatlichen Rhythmus ein neuer Newsletter, der das Titelthema der aktuellen Ausgabe ausführlicher beleuchtet. Passend zum Augustheft werden diesen Monat drei Beiträge vorgestellt, die zusätzliche wichtige und hilfreiche Aspekte des 'Wohngesunden Bauens' erläutern. Der kostenlose Newsletter kann unter www.naturundheilen.de/newsletter abonniert werden.  » Weiterlesen

08. August 2014

Naturnah bauen, gesünder wohnen – Besser leben mit Holz, Lehm und Stroh

Das Thema Bauen und Wohnen ist im Zusammenhang mit dem notwendigen Klimaschutz regelmäßig Diskussionsgegenstand in Politik und Gesellschaft. Dichtere, hochgedämmte Gebäudehüllen stehen als Lösung im Vordergrund. Doch mehren sich die Zweifel bei Architekten, Planern und Baubiologen am Sinn bestimmter eingesetzter Dämmstoffe als bestimmende Bau- bzw. Sanierungsmaßnahme. Sie befürchten, dass die Wohngesundheit in derart abgedichteten Häusern auf der Strecke bleibt. Zumal es ernst zu nehmende... » Weiterlesen

Treffer 1 bis 8 von 285