Heft April 2019

 
Preis: € 4,80
 
» Erscheinungsdatum: 22.03.2019 » NATUR & HEILEN abonnieren

BEWUSST-SEIN

Raum für Lebendigkeit

Sie ist eine Kraft, die immer wieder durchbricht, auch ganz unerwartet: Lebendigkeit. Diese sprudelnde Quelle in uns muntert uns auf, weiterzugehen, auch durch Engpässe und Durststrecken. Sie ist ein Schlüssel zur Lebensfreude – folgen wir ihr, gelangen wir zu unserer Mitte und finden unseren eigenen Sinn.

KÖRPER & SEELE

Heilfasten nach Hildegard von Bingen

Nicht nur der Körper soll von Giftstoffen und Schlacken befreit werden, auch Seele und Geist tut es gut, Verzicht zu üben, um die Wahrnehmung zu schärfen und sich zu zentrieren...

 

 

 

WEGE NACH INNEN

Der Wert von Schwellenzeiten in unserem Leben

Immer wieder gibt es Phasen in unserem Leben, in denen wir spüren, dass sich ein Wandel ankündigt. Alte Strukturen und Vorstellungen werden brüchig, das Neue ist noch im Unklaren verborgen. Wer solche Schwellenzeiten mutig nutzt, um ganz bewusst nach innen zu gehen, erkennt oftmals: Das Leben ordnet sich in neuen Bahnen und Heilsames kommt in Bewegung. Diese Zeiten sind zutiefst bereichernd – und der Weg zu unserer wahren Essenz. 

MENSCH, NATUR & UMWELT

Elektrosmog – so können wir uns schützen

Alle wollen schnelles Internet, mobil surfen, wo und wann immer man Lust hat. Möglich wäre das. Die Sache hat allerdings einen Haken: Ob Handymasten, WLAN-Router, Schnurlostelefone oder zahlreiche andere technische Geräte, sie alle senden Strahlungen aus, die wir nicht bewusst wahrnehmen. Unserer Gesundheit können sie jedoch schaden, wie zahlreiche Studien belegen. Umso wichtiger ist es, zu wissen, wie man sich davor schützen kann.

ERNÄHRUNG

Jackfrucht: ein Geheimtipp – nicht nur für Vegetarier

Für alle, die sich bereits vegetarisch ernähren, aber auch für diejenigen, die in Zukunft öfter auf Fleisch verzichten wollen, gibt es mehr als nur Tofu und andere Sojavarianten. Die...

 

 

 

HOMÖOPATHIE

Homöopathie an der Universitätsklinik (Interview)

Die Debatte über Homöopathie in der Öffentlichkeit beruht häufig auf der Tatsache, dass die pharmakologische Wirksamkeit homöopathischer Arzneimittel nicht wissenschaftlich bewiesen werden kann. Es gibt keine evidenzbasierten Nachweise – und somit wird auch der Erfolg dieses 200 Jahre alten Heilsystems oft in Abrede gestellt: Keine messbaren Moleküle – kein Heilerfolg. Welche Wirksamkeit die Homöopathie tatsächlich haben kann und...

KURZ NOTIERT

  • Mit Demeter-Honig gegen Entzündungen
  • Wenn es im Kreuz zwickt – Blutegel!
  • Ab 2021 kein Wunsch-Ultraschall mehr für werdende Mütter
  • Richtig Blutdruck messen
  • Frühstück beugt Diabetes vor

TIPPS & ERFAHRUNGEN

  • Französische Meereskiefer schützt Herz, Haut und Gelenke
  • Veganer Käse aus Cashewkernen
  • Ohrenschmalz richtig entfernen
  • Gurgeln mit Heilerde lindert Halsschmerzen
  • Probiotisches Deo