Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Ernährung / Gemüsebrühe ohne Glutamat
Ernährung

Gemüsebrühe ohne Glutamat

Ich bin auf der Suche nach einer wohlschmeckenden Gemüsebrühe, die kein Glutamat und keine Geschmacksverstärker enthält. Wo finde ich sie?
 

Antwort
Es gibt diverse Gemüsebrühen im Naturkostladen oder Reformhaus, die ohne Glutamat hergestellt werden, wie z. B. von Alnatura (auch in DM- oder Budnikowsky-Drogerie-Märkten zu kaufen) oder Rapunzel. Noch besser ist eine Brühe ohne Hefeextraktanteil, wie z. B. von Arche, Naturata und Demeter. Die Inhaltsstoffe sind jeweils klar erkenntlich auf der jeweiligen Gemüsebrühe deklariert, so dass die Wahl nicht schwer fällt.

Sie können eine Gemüsebrühe aber natürlich auch selber herstellen:
700 g frisches Suppengemüse nach Wahl (z. B. Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilie, Liebstöckel, Selleriegrün) kleinschneiden und im Mixer pürieren, dann mit 100 g grobem Meersalz mischen.

Diese Mischung hält sich im Kühlschrank in einem Glas mit Schraubverschluss mehrere Monate, das Meersalz konserviert zuverlässig das geschnittene Gemüse. Man nimmt ca. 1 Esslöffel dieser Mischung pro 1 Liter Suppe und lässt sie mindestens 5 – 10 Minuten leicht köcheln.
Das Gemüse muss nicht püriert werden, sondern kann auch nur klein geschnitten werden.

Sie können auch einen entsprechenden Kräuterextrakt herstellen:
Hierfür werden 100 g Kräuter nach Wahl kleingeschnitten oder püriert und mit 30 g Meersalz vermischt. Diese Mischung ist ebenfalls im Schraubglas kühl zu lagern. Die Haltbarkeit ist hier aber deutlich kürzer.

© 2007 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Ernährung

Entzündungshemmende Ernährung

Wertvolle Hilfe durch Traditionelle Chinesische Medizin

Schmerzende und geschwollene Gelenke bei Rheuma, dazu noch die Nebenwirkungen der Medikamente – bei derart krankheits- wie auch therapiebedingtem Leidensdruck ist die Bereitschaft groß, die Ernährung umzustellen und auf pflanzenbetonte Vollwertkost umzusteigen. Doch nicht nur […]
Ernährung

Grünkohl

Der Spitzenreiter unter den Kohlarten: Wertvolle Carotinoide zur Prävention von Makuladegeneration

Lange war das dunkelgrüne Gemüse als bieder und bäuerlich verschrien. Doch seitdem man die Inhaltsstoffe des Grünkohls genauer unter die Lupe genommen und seine gesundheitsfördernden Wirkungen untersucht hat, ist der Ginseng des Nordens, wie der […]
Weiterlesen
Ernährung

Ernährung ohne Glukosespitzen

Der Trick mit der richtigen Reihenfolge

Die Menge an Glukose, die in unserem Blut zirkuliert, hat einen erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Kommt es dauerhaft zu ernährungsbedingten Schwankungen des Blutzuckerspiegels, hat dies tiefgreifende Auswirkungen auf unseren Körper – […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage