Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Ernährung / Übersäuerung durch Obst?
Ernährung

Übersäuerung durch Obst?

Stimmt es noch, dass Obst unbedingt 30 Minuten vor der Mahlzeit gegessen und auch zwischen Trinken und Obst entsprechender Abstand eingehalten werden sollte, damit das Obst nicht übersäuernd wirkt?
 

Antwort
Die Empfehlung, Rohkost immer vor den erhitzten Speisen zu verzehren, stammt nicht von den zu recht umstrittenen Autoren Diamond (wie Sie zitierten), sondern schon von den Ernährungsreformern Bircher-Benner und Kollath. Anders als Diamonds bezogen diese das aber nicht nur auf Obst, auch rohes Gemüse und Salate sollten stets vor den erhitzten Speisen verzehrt werden. Mit Übersäuerung hat das recht wenig zu tun, Obst und Gemüse ist von Natur aus basenüberschüssig. Die Rohkost kann einfach besser verwertet werden, wenn man sie vor den anderen Speisen verzehrt.

Der Rat, nach dem Obstverzehr erst einige Zeit später zu trinken, schadet zwar nicht, ist aber überflüssig. Auch wenn man gleich danach trinkt, erzeugt Rohkost keine Übersäuerung. Die Empfehlungen der Diamonds enthalten noch eine Reihe weiterer Fehler, die sich nicht mit den seriösen Erkenntnissen der großen Erährungsreformer vereinbaren lassen, und sind deshalb mit Zurückhaltung zu beurteilen.

© 2003 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Ernährung

Die Renaissance der Urgetreide

Ein uriges Brot – nährstoffreich und frei von Zusatzstoffen. Viele Menschen sind auf der Suche nach naturbelassenen Lebensmitteln. Es ist ihnen ein ­inneres Bedürfnis und gleichzeitig Teil ihrer Antwort auf die Herausforderungen unserer Umwelt – […]
Weiterlesen
Ernährung

Wie unsere Nahrungsmittel zu Heilmitteln werden

Ordnen statt weglassen

Wer möchte nicht nach einer Mahlzeit gestärkt und voller Power vom Tisch aufstehen? Doch viel zu oft fühlen wir uns vom Essen beschwert, sind müde oder haben allzu schnell wieder Hunger. Denn Lebensmittel sind viel mehr […]
Weiterlesen
Ernährung

Planetary Health Diet

Für die Gesundheit von Mensch und Planet

Den Planeten für kommende Generationen zu bewahren, ist eine der größten Herausforderungen der Menschheit. Zu den Hauptursachen von Klimawandel und Umweltzerstörung gehören die Produktion und der Konsum von Lebensmitteln, insbesondere von Fleisch. Doch nicht nur […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage