Start / Wissensschatz / Artikel / Chronopharmakologie
Gesundes Leben

Chronopharmakologie

Arzneimittel-Einnahme nach der biologischen Uhr

Solange es kein elektrisches Licht gab, musste der Mensch mit dem Wechsel von Sonnenlicht und Dunkelheit den Alltag bewerkstelligen. Aus diesem Grund entwickelte sich während der Evolution ein typischer Biorhythmus mit einem Leistungshoch tagsüber und nächtlicher Ausruhphase. Sämtliche Regelkreise, Organe und Gewebe des Körpers funktionieren nach diesem rhythmischen Prinzip. Richten wir uns nach unserer biologischen Uhr, können wir für die Einnahme von Medikamenten, naturheilkundlichen Arzneien und Nahrungsergänzungsmitteln den günstigsten Zeitpunkt wählen – und auf diese Weise nicht nur ihre Wirksamkeit erhöhen, sondern auch mögliche Nebenwirkungen reduzieren.

Mikroorganismen, Pflanzen, Tiere und Menschen – sie alle leben unter der Herrschaft der Sonne. Ihr Licht bestimmt den Biorhythmus der Lebewesen, der in Abhängigkeit von der Erdrotation auf 24 Stunden eingestellt ist. Dieser 24-Stunden-Takt regelt unsere gesamten Körperfunktionen und Organe, man nennt ihn „zirkadianen“ Rhythmus. Das moderne Wissen um die zeitliche Organisation der natürlichen Prozesse in unserem Körper fußt auf[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der April-Ausgabe 2020 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Chronopharmakologie" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundes Leben

Fußbäder mit Kräutersalzen

Viel mehr als nur Wellness

Sie werden oftmals vernachlässigt, dabei bräuchten unsere Füße ganz besondere Zuwendung – sind sie es doch, die Tag für Tag unser ganzes Gewicht zu tragen haben. Wir nehmen diese Dienstleistung meist als selbstverständlich hin und […]
Weiterlesen
Gesundes Leben

Galaktose

Intelligenter Zucker gegen Alzheimer und Insulinresistenz

Kaum jemand hat schon einmal etwas von der Galaktose gehört – dem Schwesterzucker der bekannten Glukose. Dabei besitzt diese Zuckerart ein einzigartiges Gesundheitspotenzial. Sie kann nicht nur im Falle einer Insulinresistenz bei Diabetikern wertvolle Dienste […]
Weiterlesen
Gesundes Leben

Phospholipide und Liposomen für gesunde Zellen

Mal ehrlich: Wissen Sie, was Phospholipide sind? Falls nicht, sind Sie damit in bester Gesellschaft, denn Phospholipide sind nicht sehr bekannt. Dabei sind sie eine der wichtigsten Grundlagen überhaupt für das Leben auf unserem Planeten […]
Weiterlesen
April 2020
Lichtverschmutzung – Gefahr für Mensch und Umwelt
Helle Nacht
5,20 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage