Pflanzenheilkunde

Hilfe für die Blutreinigung

In unserem Blut befinden sich verschiedene Blutzellen wie rote Blutkörperchen (Erythrozyten) oder Blutplättchen (Thrombozyten), die eine bestimmte Lebensdauer haben und anschließend hauptsächlich von der Milz, aber auch von Leber und Lunge aussortiert und abgebaut werden, […]

Cholesterinsenker rot fermentierter Reis

Innerhalb von 4 Monaten konnte ich meinen Choles­terinwert mit der Einnahme hoch dosierter Roter-Reis-Kapseln mit 18 mg Monacolin K (Fairvital) von 266 auf 183 senken. Ich habe die Kapseln für 3 bis 4 Monate abends […]

Gemmotherapie: beruhigender Feigenbaum

Der Feigenbaum (Ficus carica) zählt zu den ältesten Nutz- und Heilpflanzen. Beliebt ist die Feige nicht nur wegen ihres süßen Geschmacks, sondern auch aufgrund ihrer verdauungsfördernden Wirkung. Daneben enthält sie bakterientötende Substanzen und reichlich Mineral- […]

Meisterwurz: Allheilmittel und Antidot

Der Doldenblütler, der in den Gebirgen Mitteleuropas beheimatet ist, wurde bereits im 16. Jahrhundert von Paracelsus gegen die Pest empfohlen, und der Kräuterkun­dige Leonhard Fuchs schrieb 1543 treffend: „Der Meister aller Heilwurzen erwärmt durch seine […]

PMS mit Migräne

Gegen Migräne vor der Regelblutung ist ein Kraut gewachsen: Mutterkraut (Tanacetum parthenium). Auch hat mir sehr zuverlässig eine wohlschmeckende Teemischung geholfen: 30 g Rosmarinblätter, 20 g Pfefferminzblätter, 20 g Melissenblätter, 15 g Veilchenkraut, 13 g […]

Die Zistrose: großer Schutz vor Virusinfektion

Bei der Zistrose handelt es sich nicht um eine Rose, obwohl ihre malvenfarbigen Blüten wunderschön rosafarbig sind und wie Seide glänzen. Die Pflanze war schon in der Antike für ihre Heilwirkung bekannt. Im Jahre 1999 […]

Baobab-Pulver – Balsam für den Darm

Die Frucht des Affenbrotbaums ähnelt optisch der Kakaofrucht und bereichert in afrikanischen Küchen regelmäßig den Speiseplan. Baobab-Pulver ist reich an ­Vitamin C, Eisen und Calcium, der Ballaststoff Pektin sättigt lang anhaltend und hält den Blutzuckerspiegel konstant, auch […]

Kleine Frucht voller Heilkraft: Kapern

Das Kaperngewächs (Capparis spinosa) ist eine Wildpflanze, die an warmes Klima und salziges Meer erinnert. Die zarten Knospen, die wir als Kapern kennen, gelten in ihrer fermentierten Version als gesunde Delikatesse. Der Kapernstrauch braucht 5 Jahre, […]

Immunsystem stärken mit ­Meerrettich-Trunk

Gerade in der kalten Jahreszeit freut sich unser Immunsystem über natürliche Unterstützung. Meerrettich ist seit der Antike als Heilmittel vor allem gegen Harnwegserkrankungen oder Halsschmerzen bekannt. Die Inhaltsstoffe, insbesondere die Senfölglykoside, wirken anti­viral und antibakteriell […]

Wohltuende Rapskissen

Wärmende Körnerkissen sind beliebt bei Alt und Jung. Vor allem ­Eltern schätzen die wohltuende Wirkung der Kissen, die Bauchschmerzen bei den Kleinsten auf sanfte Weise lindern. Doch nicht nur das: Frisch aus dem Eisfach aufgelegt […]

NATUR & HEILEN kennenlernen!

Mit zwei Gratis-Heften können Sie NATUR & HEILEN testen, bevor Sie sich für ein Abo entscheiden.