Tipps & Erfahrungen
Hier finden Sie Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN können mit eigenen Erfahrungen dazu beitragen, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.
Suche im Wissensschatz

Leinsamen bei Verbrennungen

Bei leichten Verbrennungen kocht man 2 Esslöffel ganzen Leinsamen 3 Minuten lang in einem halben Liter Wasser und tränkt dann ein Tuch mit dem entstandenen Schleim. Dieses legt man auf die verbrannte Stelle und wechselt den Verband von Zeit zu Zeit. Der Schleim sorgt für eine narbenlose Heilung.
Weiterlesen

Lebensmittel, die nicht in den Kühlschrank gehören

Einige Speisen vertragen definitiv keine Kälte. Wer sie richtig lagert, hat mehr und länger etwas von ihnen und kann so auch die enthaltenen Vitalstoffe bewahren. • Brot trocknet im Kühlschrank aus und altert schneller, weil […]

Leichte Kost mit starker Wirkung

Hier und da wird er mit Ingwer verwechselt, und tatsächlich erinnert Topinambur mit seiner Farbe und Form ein bisschen an die scharfe Knolle, gehört aber zu den Korbblütlern und ist eng mit der Sonnenblume verwandt. […]

Läuse verschrecken!

Im Kindergarten meiner Tochter haben mal wieder Kopfläuse die Runde gemacht. Zum Glück war ich dieses Mal gewappnet, denn eine andere Mutter hatte mir von einem Spray aus ätherischen Ölen erzählt, mit dem sie die […]

Limonade selbst gemacht

Brause, Limonade oder andere spritzige, fruchtige Getränke selbst herzustellen liegt im Trend, denn die gekauften haben meist zu viel Zucker und viel zu wenig Frucht. Wer hingegen selber mixt, weiß, was er trinkt. Der Anteil […]

Leberschützender Apéritif – selbstgemixt

Ich habe eine etwas angeschlagene Leber und habe bei Bedarf gute Erfahrungen mit einem selbstgemachten Lebertrunk gemacht. Wenn ich diesen eine halbe Stunde vor dem Essen trinke, kann ich die Speisen besser verdauen. Für den […]

Lithiumsalbe bei unschönen Narben

Es gibt zwei gut wirksame Schüssler-Salze zur Regeneration von Narbengewebe, die Nr. 1 (Calcium fluoratum) und die Nr. 16 (Lithium chloratum), ein Ergänzungsmittel zu den 12 Standard-Mineralstoffen nach Schüssler. Beide Salze können als Salbe aufgetragen […]

Lichtbringendes Meteoreisen zur Rekonvaleszenz

Nach einer schweren Krankheit war ich lange sehr geschwächt. Dann las ich in NATUR & HEILEN 3/2004 in einer Kurznotiz von dem wirkungsvollen Heilmittel Meteoreisen Globuli velati (Wala) zur Stärkung des Organismus, das mir tatsächlich […]

Lavendel-Oliven-Öl gegen Kopfschmerzen

Lavendelöl in Verbindung mit Olivenöl lindert Kopfschmerzen. Hierzu ein kleines Probierglas (für Marmelade oder Honig, 50 g Inhalt) mit nativem kaltgepressten Olivenöl füllen und ca. 5 – 6 Tropfen Lavendelöl gut unterrühren, die schmerzenden Stellen […]

Lein – eine altbewährte Heilpflanze für das Jahr 2005 ausgewählt

Lein (Linum usitatissimum), auch Flachs genannt, hat eine lange Geschichte. Das Wort „Flachs“ bezeichnet allgemein die Pflanze ab dem Zeitpunkt der Ernte und hängt sprachgeschichtlich mit dem Begriff „flechten“ zusammen. Überreste einer Flachskultur wurden in […]

NATUR & HEILEN kennenlernen!

Mit zwei Gratis-Heften können Sie NATUR & HEILEN testen, bevor Sie sich für ein Abo entscheiden.